Hilfe muss geld bezahlen!

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Google mal im Internet, ob du berichte über diese Website, wo du dich angemeldet hast, zu finden sind. Vermutlich ist das ne Masche von denen.In dem Falle solltest du keine Angst haben. Minderjährig naja .. kommt drauf an, wie alt du genau bist .. Vermindert Geschäftsfähig gibts ja auch noch. Aufjedenfall würde ich da nachschauen. Sofern bei der anmeldung kein hinweis über kosten ist, ist es eh rechtswidrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lt. Fernabsatzgesetz hast du ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Und nun zum Widerruf: je nachdem wie lange deine Anmeldung schon her ist, kannst du erst mal per Email widerrufen - kommt aber innerhalb von 2-3 Tagen keine Widerrufsbestätigung, so MUSST du per Einschreiben mit Rückschein widerrufen! Beachte dabei unbedingt die 14-tägige Frist. Kostet 4,40 €. Den Rückschein gut aufbewahren - das ist dein einziger Nachweis, den du hast (kommt eine Widerrufsbestätigung per Mail aufgrund deines Email-Widerrufs, diese unbedingt ausdrucken! (Adressen auf der Seite unter "Impressum", ganz unten in der Mitte).

Jetzt stellt sich aber auch die Frage, welche Daten du dort von dir eingegeben hast. Nur Email oder auch komplette Anschrift von dir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welche Seite denn genau bzw. was für eine Seite war das? Wenn es vorhernicht ausdrücklich da stand musst das auch nicht bezahlen.. schreiben dennen ne mein und ziehe deine anmeldung zurück das kannst du innerhalb von zwei wochen sowieso ohne angaben von gründen machen und wenn sie dir drohen mir anwalt usw droh zurück die wissen das sie nicht gewinnen können und es wird nie zu einen Prozess kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarvinJokel
12.07.2011, 11:23

jessy-meyer.de :/

0

Wie kannst Du denn darauf, wenn Minderjährige da gar keinen Zugang haben??? Einen Vertrag unter falschen Angaben abzuschließen, ist eine Straftat, nämlich Betrug...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und damit handeln Deine Eltern richtig. Was gehst Du auch auf Seiten, wo Du nichts zu suchen hast oder sie inhaltlich nicht begreifst.

Rede mit Deinen eltern, nur sie können Dich da wieder rausholen.

Sie können hinschreiben, dass Du noch minderjährig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub das wurde gestern schonmal gefragt... wenn du keine adresse angegeben hast, sondern nur ne e-mail würde ichs erstmal ignorieren. deinen eltern würde cih es trotzdem sagen...falls da mehr auf dich zukommt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Seite warst du denn?

Den genauen Link bitte.

Oft sind das auch reine "Abzock-Seiten", die auf die Angst der unbedarften Nutzer spekulieren.

Solltest du die Seite nicht mehr wissen, melde dich erneut, wenn du die Rechnung in deinem Postfach hast - auf keinenfall voreilig bezahlen, oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nicht bezahlen wenn die Meldung nach dem anmelden kam das es etwas kostet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terrorpinguin
12.07.2011, 11:03

Das ist der schlechteste Rat, den man in so einem Fall geben kann.

0

Wie wärst wenn du dir vorher alles richtig anschaust. bevor du dich iwo anmeldest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?