Hilfe, musisch ins Krankenhaus?

5 Antworten

Ja, wenn man Sonntags STARKE Schmerzen hat, geht man zum ärztlichen Notdienst oder ins Krankenhaus, wenn du nicht mehr abwarten kannst bis zum Termin nächste Woche.....

Geh morgen früh direkt, ohne Termin zu dem Urologen...lass dich nicht wegschicken und sage das du starke Schmerzen hast...die müssen dich Behandeln...

Auf jeden Fall ins Krankenhaus.

Extreme Unterleibsschmerzen aber keine Tage?

Hi, ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem. Ich habe extreme Schmerzen im Unterleib rechts. Ich dachte erstmal an einer Magendarmgrippe, da ich Übelkeit und weiteres hatte. Dann wurden die Schmerzen stärker, und ich bin ins Krankenhaus gefahren mit der Angst ich hätte was im Unterleib. Blut und Urin worden untersucht, sowie es wurde bei mir abgetastet und es wurde einen Ultraschal gemacht. Der Arzt meinte nichts auffälliges außer ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion (ist mir aber bewusst, habe vergessen die Tablette zu nehmen) und ich habe vermehrt Bakterien im Urin aber die Entzündungswerte waren normal. Eigentlich sollte ich schon meine Tage bekommen haben, aber es kommt nichts außer diese krampfartige Schmerzen unten rechts (wäre aber dieses Mal stark) und Empfindlichkeit an den Brüsten - Schwanger bin ich nicht. Morgen gehe ich zur Frauenärztin und zum Urologen erst min April da es nicht früher ging. Weiß einer was das ist?

ps: ich hatte letzten Sommer auch da Schmerzen gehabt, jedoch hat meine Frauenärztin nichts gefunden.

...zur Frage

Schmerzen im Unterleib von was?

Guten Abend allerseits,

ich habe komische schmerzen im Unterleib (Eierstöcke beidseitig) .. Meine Periode werde ich wahrscheinlich erst in einer Woche bekommen und nach meinem Periodenkalender hätte ich meinen Eisprung letzte woche gehabt.. Meine Frage wäre jetzt ob einer von euch weiß von was diese schmerzen kommen könnten, weil ich mir sorgen mache das es was schlimmes ist.. danke im Voraus

...zur Frage

Schmerzen unter rechten Brust da wo die Rippe ist?

Hallo, ich war vor 1 Woche beim Arzt der hat vermutet dass ich Gallensteine habe und hat mich direkt ins krankenhaus geschickt jedoch waren meine Blutwerte in Ordnung und im Ultraschall war nichts zu sehen. Als ich dann wieder bei meinem Arzt war hat er gesagt dass es eindeutig ist dass ich was habe und deshalb 2 Tage im Krankenhaus bleiben soll . Ich bin nicht gegangenen da ich dachte dass es vllt vergeht jetzt ist ca 1 Woche vergangen habe immer noch die schmerzen. Ich habe seit 3 Tage auf mein Urin geachtet welches Orange ist ich weiß nicht was ich tun soll? Meine Werte stimmen was könnte das Problem sein ? ( bin 17, weiblich )

Lg

...zur Frage

Sollte ich noch ins Krankenhaus?

Hallo ... Donnerstagabend fing es an, dass ich Bauch-und Rückenschmerzen bekam, welche aber auszuhalten waren. Seitdem blieben sie... mal leichter, mal so unerträglich stark, das ich es kaum noch aushalte. Noch dazu bin ich in der 11. Woche schwanger. Am Freitagabend war ich bereits im Krankenhaus, weil ich besorgt um mein Baby war, mit welchem aber alles gut ist. Die wollten mich dabehalten, habe aber abgelehnt, da ich noch einen kleinen Sohn zuhause habe.

Die Nacht war es so schlimm das ich kaum ein Auge zugemacht habe, und vor schmerzen wach wurde ... Ich mach mir schon Gedanken, irgendwas stimmt da ja nicht. Zumal ich mich nicht wirklich um mein Kind kümmern kann. Jetzt hat mein Mann sich frei genommen, damit ich ins Krankenhaus kann, aber von den Schmerzen her geht es nun ... es ist erträglich. Jetzt zweifle ich daran, ins Krankenhaus zu gehen ... da ich im Moment nicht mehr so starke Schmerzen habe, jedoch weiß ich, dass sie wiederkommen. War ja die letzten Tage auch so.

...zur Frage

varikozele... fragen stehen in der beschreibung?

hallo erstmal, am donnerstag war ich wegen schmerzen im unterbauch und hoden im krankenhaus dort wurde bei mir eine varikozele im linken hoden diagnostiziert . er hat bei mir ein ultraschall durchgeführt und gesagt das ich eine varikozele habe , ich war erstmal geschockt , er hat mir aber gesagt das dies nicht schlimm sei und nicht NOTWENDIG operiert werden muss , daraufhin hab ich ihn gefragt ob es nach einer zeit weggeht falls ich keine operation durchführen will , er sagte nein . und hat mich zu einem urologen geschickt da es der 1. und 2. weihnachtstag war muss ich bis montag auf den urologen warten.. meine fragen , -hatte jemand erfahrung mit einer varikozele und die OP ? - wie lnge muss ich mit sport pausieren wenn ich mich operieren lasse ? -wie siehts aus mit sport ? -kann es sein das der urologe am montag was anderes sagt und was anderes diagnostiziert wird ?

...zur Frage

Schmerzen im unterleib trotz negativen ss-test?

Hey😝

Ich habe seit einer woche schmerzen im unterleib meine tage sind nur ganz kurz an einem abend gekommen es war fast gar nix und das wars auch schon ..... ich nehmr die pille nicht mehr schon etwas länger .... und vor einer woche hab ich dann die pille danach genommen und paar tage später ein test der negativ war .... trotzdem habe ich diese schmerzen im unterleib (eierstöcke) und oft kopfweh ...kann es sein das ich vllt doch schwanger bin oder hab ich vllt am ende noch gebährmutterhalskrebs (das kommt ja auch wenn man ohne kondom sex hat so ungefähr) oder ist es harmlos

P.s beim geschlechtsverkehr tut es innerlich sehr weh

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?