Hilfe morgen ist meine weisheitszahn op?

4 Antworten

Ich hab damals zwei Termine á zwei Zähne gemacht, da ich noch auf einer Seite kauen können wollte. Zwischen der 'Drohung', das die Mal raus müssen, und dem eigentlichen Termin, lagen mehrere Jahre und ich weiß noch, dass ich auch echt Schiss hatte, je näher der Termin kam.

Die einzig unangenehmen Dinge waren die Spritzen zur Betäubung und dann der Druck, den man verspürt, wenn die Zähne rausgeholt werden. Es war aber nicht schmerzhaft, nur unangenehm. Bei mir waren die Zähne noch nicht ganz draußen, d.h. sie mussten auch das Zahnfleisch aufschneiden.

Es ist aber nicht bei jedem gleich, deswegen ist es wichtig, dass Du ihnen sagst, sobald etwas weh tut oder zu unangenehm ist. Sag ihnen am Anfang auch, dass Du Angst hast, dann gehen sie mit Dir sicherlich etwas 'sanfter' um, bzw. sprechen mit Dir und erklären Dir, was sie tun etc.

Hinterher wirst Du auch gefragt, ob Du Schmerzmittel haben möchtest, sodass Du auch die möglichen Schmerzen nach der OP nicht aushalten musst, wenn Du nicht willst.

Keine Sorge. Die Gedanken, die man sich macht und die Vorstellung davon, wie es sich anfühlt etc. sind meistens viel schlimmer als die eigentliche OP.

Alles Gute!

PS: Ich hatte auch keine Vollnarkose, nur örtliche Betäubung.

0

Kein kaffee davor trinken wichtiger Tipp

Du merkst es unter Narkose nicht du bekommst Tabletten die würde ich vorher schon nehmen dann schmerzt es nicht so

Mir hat man ein Betäubungsmittel drauf geträufelt und ich habe nichts, wirklich gar nichts gemerkt. Bei einem habe ich net einmal gemerkt, dass der raus war. Betäubungen sind mittlerweile echt gut..

Wann nach Weisheitszahn-OP wieder fit?

Ich bekomm nächste Woche alle 4 Weisheitszähne (mit Narkose) raus. 10 Tage nach der OP beginnt ein Fest zu dem ich unbedingt will.

Bin ich so 10-12 Tage nach der OP wieder fit? Wie war es bei euch?
Habt ihr irgendwelche Tipps, was ich machen sollte, damit alles schnell wieder verheilt? Danke :)

...zur Frage

Muss man nach einer Weisheitszahn OP unter Vollnarkose noch im Krankenhaus bleiben?

Hallo. 🙈
Bei mir sollen in den nächsten Wochen alle 4 Weisheitszähne raus operiert werden und da ich ziemlich Angst hab, lass ich es unter Vollnarkose machen. Muss ich danach noch im Krankenhaus bleiben, oder kann ich am selben Tag noch nach Hause? :)

...zur Frage

Was kann man dagegen tun, wenn man Angst vor der Weisheitszahn OP hat?

Mir sollten heute zwei Weisheitszähne gezogen werden, aber ich hatte Angst davor, weil der links unten liegende Weisheitszahn fast waagerecht liegt und auf den Nerv drückt und unten rechts der Weisheitszahn ist auch schief. Der Zahnarzt hat jetzt in schieden, dass alle vier Weisheitszähne gleichzeitig unter Vollnarkose gezogen werden. Ist das angenehmer und schmerzfreier?? Was kann ich danach essen und Trinken?

...zur Frage

Weisheitszahn OP was soll ich jetzt essen?

Ich habe vor 3 stunden meine Weisheitszähne raus operiert bekommen. Auf dem Zettel den ich bekommen habe steht drauf : Weiche und nahrhafte speisen. & keine Milch & Mehlspeisen !!

Was soll ich denn jetzt essen ? Ich brauch irgenwas, was weich ist, satt macht und kein Mehl und keine Milch enthält.

...zur Frage

Weisheitszahn-Entfernung und Op?

Am 08.05 hatte ich eine Weisheitszahn-Op und meine Schwellung geht nicht weg.

Mir wurde ein Zahn oben links im Oberkiefer und einer links im Unterkiefer gezogen, trotz kühlen wird die Schwellung nicht besser.

Soll ich morgen besser zum Zahnarzt gehen?

Wenn die Schwellung nächste Woche noch da ist, kann man dann trotz Schwellung zur Arbeit gehen?

...zur Frage

Weisheitszahn Op Harte Schwellung

Mir wurden am Donnerstag alle 3 Weisheitszähne raus operiert und unten links der ging eigentlich ganz schnell raus ohne Problme. Habe aber genau dort jetzt eine Walnuss große harte Schwellung die weh tut. Kann mir einer sagen ob das normal ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?