Hilfe, möchte Stricksachen- Volumen verkleinern für Weihnachten im Schuhkarton.

7 Antworten

Das klappt auch mit normalen Tüten - so habe ich die schmutzige Wäsche von 2 Wochen als Student in die kleine Tasche bekommen :). Du müsste nur die Verpressung stabilisieren, bevor der Unterdruck sich abbaut - also z.B. mit Klebeband oder starken Gummis umwickeln.

Danke, werde das mal versuchen, klingt gut! ::-)

0

Das mit dem Staubsauger sollte aber funktionieren, bis auf die kleine tatsache, dass normale kaufbare Tüten meist nicht 100% Luftdicht sind.

Ich würde es mal mit Tüten versuchen welche wirklich Luftdicht sein MÜSSEN, da fällt mir allerdings nur eine Lösung ein die wohl überall erreichbar sein sollte: Fischtüten

Fischtüten aus Tierhandlungen sind dazu da, um Zierfische fürs Aquarium samt Wasser einzupacken, damit der Fisch nicht rausgespült wird, muss die Tüte 100% Wasser&Luftdicht sein.

Ich würde also einfach mal im naechsten Zooladen oder einen Baumarkt mit Aquaristik nachfragen ob sie dir eine Tüte geben könnten.

Ansonsten fallen mir ehrlich gesagt nur Tipps ein welche irgendwo nicht 100% sinnig sind, wie z.b. die Kleider Feucht/Nass machen, weil sie dann Strukturell besser zusammen zu pressen sind...

Ah jetzt habe ich noch eine Idee die aber vermutlich schwer umzusetzen sein wird: Luftballons Luftballons ziehen sich selbstständig zusammen, sofern man also die öffnung eines Ballons weit genug gedehnt bekommt ohne den Luftballon kaputt zu machen, müsste er selbstständig für ein relativ gutes Resultat sorgen.

Danke, schöne Ratschläge, werde die mal versuchen, klingt gut! ::-)

0
@sommerfrage

Habe eine Normale Tüte genommen, da die Fischtüten ja auch erst dicht sind, wenn ein Gummi rum gemacht wurde oben. Und da ist schon bissl Luft wieder drinne eh ich das zu habe. Habe es mit normaler Tüte und Klarsichtfolie, schnell rum gewickelt gemacht! ..-)

0

Was möchtest Du wissen?