Hilfe mischhaut

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oder auch am "klärenden" Waschgel. Das ist vielleicht zu aggressiv. Wenn man die Haut intensiv reizt und mit aggressiven Produkten behandelt, dann kann es durchaus sein, dass man dadurch die Talgdrüsen anregt.

Übrigens sind Fruchtsäuren durchaus sinnvoll in der Hautpflege, aber im Waschgel nützen sie nicht viel, weil man sie ja wieder abspült.

Besorg dir doch mal das "Milde Waschgel" für normale und Mischhaut von Balea in der blauen Tube, es kostet nur 98 Cent. Und nimm die Gesichtsbürste nur noch zweimal pro Woche.

Benutz eine gesichtsbürste lieber nur 1 mal am Tag, am besten abends nach dem (eventuellen) abschminken. Ansonsten wird deine Haut zu sehr beansprucht also wird empfindlich und produziert dadurch mehr talg was deine Haut noch mehr glänzen lässt. So würde ich es mir jedenfalls erklären lassen.

Was möchtest Du wissen?