Hilfe, mir hat gestern ein betrunkener geschlagen und dabei meine Lippe verletzt,uns mein Schneidezahn tut bisschen weh uns wackelt bisschen muss der rausgezog?

7 Antworten

Der Zahn muss geröngt werden und wenn nicht Hopfen und Malz verloren ist, wird er geschient, dann wird er mit großer Wahrscheinlichkeit wieder fest.

Das muss aber unbedingt ein Zahnarzt beurteilen und die Behandlung durchführen, geh da so schnell wir möglich hin, sonst ist die Gefahr dass er raus muss viel größer. Die werden dir schnell einen Termin geben, wenn du Ihnen sagst was los ist.

Wenn er nämlich wackelt kann es sein, dass der Zahn an einer Stelle gebrochen ist und wenn der nicht ruhig gestellt wird, wächst er nicht richtig zusammen, es kommt zu einer Entzündung und der Zahn muss raus.

Wenn er nicht wackelt, wie ein Kuhschwanz, so wächst er wieder fest. Du solltest in die nächsten Wochen etwas schonen (beim Abbeißen mehr die Backenzähne benutzen. Und mit z.B. Listerine Total Care spülen, damit sich nix entzündet. Wenn die Schmerzen mehrere Tage anhalten, zum Zahnarzt.

Der Zahn braucht absolute Ruhe. Bitte nicht darauf herumkauen.

Gehe zum Zahnarzt. Der kann testen, ob der Zahn traumatisiert ist. Auch eine Röntgenaufnahme würde eine Einblutung darstellbar machen.

LG, F.

Was möchtest Du wissen?