Hilfe meine zwei Katzen haben mein Sofa zerstört!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey, meistens liegt es daran dass die Langeweile haben...du könntest z.B. einen Katzenkratzbaum holen, damit die etwas zum rumturnen haben oder so Katzenspielzeug (z.B so einen Ball den man mit Leckerchen füllen kann. Die Katzen müssen ihn dann herumrollen damit aus der kleinen Öffnung die Leckerchen kommen. Bekommt man günstig bei Fressnapf). Bis du etwas gefunden hast, was für die Katzen interessant ist solltest du vielleicht einfach eine Decke über das Sofa legen. Und wegen dem Sofa würde ich mal bei Roller schauen, der hat momentan viel im Angebot oder einfach mal auf Amazon oder so schauen.

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen. Dann mal viel Glück :)

Vielen Dank für deine Antwort :) Ich bin immer eher auf der Suche nach Sachen die nicht jeder hat. Deshalb kommt Ikea oder Roller eigentlich nicht für mich in frage.

0
@Klausi500

Guten Tag Klausi,

ich hatte mal das gleich Problem, meine Katzen waren einfach nicht ausgelastet und haben sich dann halt an meinem Sofa ausgetobt. Probiere dich etwas mehr mit deinen Katzen zu beschäftgigen. Variiere in den Spielen so wird deinen Katzen auch nicht langweilig. Nun noch zu dem Sofa, falls es dich interessiert ich habe mein Sofa hier gekauft. www.gonser.ch/haushalt-wohnen/wohnzimmer/sofas/ Es wird sich nicht vermeiden lassen das ab und zu mal was kaputt geht, Katzen sind halt Tiere die nicht wirklich darüber nachdenken was sie machen. Wünsche dir noch viel Spass mit deinen Katzen.

1

Nimm eines mit Mircrofaserbezug, da können die fast nichts zerstören. Je gröber der Stoff umso leichter bleiben die mit den Krallen hängen.

Erstmal vielen Dank für die zahlreichen Lösungsvorschläge, ich denke dass ich eher in einem Preisniveau von unter 1500€ ein Sofa suche. Das es sehr wahrscheinlich ist das ich im nächsten Jahr mit meiner Freundin zusammen ziehen werde und daher eher etwas für den Übergang suche. Gibt es da Unterschiede bei den Kratzbäumen oder ist es egal welchen ich nehme?

http://www.ebay.de/itm/Kratzbaum-Katzenkratzbaum-Katzenbaum-Katzen-deckenhoch-Farbwahl-XXL-Kletterbaum-/391299078588?var=&hash=item5b1b3e19bc:m:m4f7F1s2NmwuBWZ5XkoF2sw


so einen hab ich für meine 2 Kater gekauft und mit einem dickeren Sisalseil umwickelt, da das dünne Sisalseil für meine großen Tiger zu wenig war.

Der Kratzbaum hat:

- viele Schlafmöglichkeiten (Höhlen und Liegemulden)

- viele Kratzmöglichkeiten

- hoher Kratzbaum, der Vorteil dabei ist, Katzen mögen es alles im Blick zu haben, deshalb klettern sie auch gern nach ganz oben.


0

Deine Katzen haben zu wenig Kratzmöglichkeiten! Wenn du einen Kratzbaum hasst, kannst du auch noch zusätzlich einen kleinen Baumstamm ins Wohnzimmer stellen. Je mehr sie Kratzmöglichkeiten sie haben umso weniger gehen sie an die Möbel.

Zunächst würde ich mir einen Kratzbaum anschaffen auch gern noch einen zweiten, falls einer vorhanden ist.

Ansonsten ein kaputtes Sofa muss man nicht wegschmeißen :D du kannst es neu beziehen lassen, da würde ich zu Canvasstoff raten, ich habe mein gutes Sofa auch damit bezogen und habe trotz Turnaktionen keine Macke dirn.

Ein Kratzbaum & Erziehung!

Was möchtest Du wissen?