Hilfe meine Vorhaut stinkt! Was kann ich gegen gestank am Geschlecht tuen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo FlorianKnape2,

ich würde jetzt zuerst auch sagen, regelmäßig (täglich) den Penis "gründlich" waschen. Also auch immer die Vorhaut komplett zurück ziehen dabei und dann nur mit Wasser waschen.

Auch gerade nach einem Samenerguss (beispielsweise durch Selbstbefriedigung) solltest du den Penis vielleicht kurz unter Wasser halten. Denn Sperma entwickelt sehr schnell einen recht strengen Geruch.

Wobei ein leichter Geruch am Penis auch ganz normal ist.

Wenn es nicht besser wird, mal zu einem Arzt gehen und checken lassen. Es könnte eventuell auch ein Pilz sein.

LG Sascha

Servus FlorianKnape2,

Wenn du dich regelmäßig wäschst, sollte es normal nicht unangenehm riechen. :)

Mit regelmäßig waschen meine ich einfach, dass du deine Vorhaut täglich komplett zurückziehst, alles unter ihr reinigst und auch die Eichel, den Eichelkranz und andere, "schwerer zugängliche" Bereiche am Penis saubermachst :3

Wenn du das eh schon machst und es trotzdem unangenehm riecht, dann versuch, ob es hilft, wenn du das Ganze zweimal täglich machst - gerade in der Pubertät kann der Körper sehr schnell anfangen zu riechen, weil die Produktion an Schweiß und Hauttalg deutlich erhöht ist als bei Erwachsenen :)

Sollte es auch davon nicht weggehen, dann würde ich mal darüber nachdenken, es untersuchen zu lassen - denn auch Infektionen können theoretisch solche Gerüche auslösen (wo die Bakterien solche Gerüche als Abbauprodukt bilden)

Wie alt bist du denn / wie oft wäschst ud deinen Penis? :o

Lg

Kommentar von FlorianKnape2
14.11.2016, 08:21

ich wasche ihn zweimal täglich und bin 15

0

Also mindestens zweimal täglich die Genitalien waschen. Dabei die Vorhaut gut zurückziehen und waschen. Danach schauen das alle Seifenreste gut abgespült werden und die Vorhaut wieder zurückschieben. Wenn das nicht besser wird solltest du auf alle Fälle einen Urologen konsultieren..

waschen einfach nur mit Wasser hilft ^^

Ein Geruch ist normal, genau wie bei einer Vagina hält das Sekret die Eichel gesund

Wenn du dich waschen tust und du den Geruch wirklich als unnormal empfindest, dann solltest du mal zum Arzt gehn.....vielleicht hast du ja Pilzbefall oder sonstiges.

Regelmäßig waschen, auch unter der Vorhaut. Wenn das nichts hilft, solltest du zum Arzt gehen. Möglicherweise hast du einen Pilz oder Ähnliches.

Wasser und Seife hilft. Man sollte eben nicht alles verwerfen, was frühere Generationen als nützlich erkannt haben.

Kommentar von mermaidRi
08.11.2016, 16:34

haha seife am schwanz 😂 das wird lustig. Spaß bei Seite man sollte seinen intim Bereich ohne seife waschen, das trocknet ziemlich aus und ist aich nicht so gut schleimhäute . Sogar ich weiß das und ich bin 13

0

Waschen mit Wasser u Seife drüberspühlen

Kommentar von user6363
08.11.2016, 13:05

PH-Neutrale Seife 

0

Waschen. Am besten nur mit Wasser, Seife kanns schlimmer machen.

Waschen mit Seife, oder hautfreundlichen, anderen Wasch/Reinigungsmitteln. 

Hallo Florian

Brennspiritus und anzünden.

Kommentar von Milli749
08.11.2016, 13:23

tf :D

1
Kommentar von PhilipHotek2
08.11.2016, 13:50

ich will auch brennen!!!!!
Lass zusammen unseren Schwanz anfackeln!!!

0

Was möchtest Du wissen?