Hilfe - meine Orchideen haben allesamt weiße Viecher - sieht aus wie Woll-Läuse!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wollläuse sind eine echte Plage und nicht gerade einfach loszuwerden. Das liegt vor allem daran, dass sie sich sehr schnell vermehren (Männchen werden für die Fortpflanzung nicht gebraucht). Dazu kommt, dass Wollläuse sehr gut darin sind ihre Gelege zu verstecken (neben den Orchideenblättern nisten sich Wollläuse auch im Substrat, in den Blattachseln oder den Hüllblättern ein). Und zu allem Übel sind sie auch noch mehrjährig. Ich empfehle Dir die befallenen Pflanzen zunächst einmal von den anderen zu isolieren - nicht dass am Ende alle befallen sind. Obwohl ich wirklich kein Freund von chemischen Mitteln bin, ist es in diesem Fall manchmal nicht zu vermeiden. Da gibt es z.B. Convitor von Bayer (sehr aggressiv) oder Hortex (Spray) von Celaflor. Ein rein biologisches Mittel ist z.B. Biplantol contra X2. Diese Mittel enthalten häufig auch Öl, was gerade bei dünnblättrigen Orchideen zum absterben der Blätter führen kann – also Vorsicht beim Auftragen.

Es gibt aber auch Hausmittelchen dagegen. Z.B. mit Spülmittelwasser besprühen. Eine Abwandlung wäre noch das ganze mit etwas Öl anzureichern z.B. 1 l Wasser, 2 El Öl und etwas Spülmittel oder 1 l Wasser, 10 - 15g Schmierseife und 10 ml Spiritus. Letztere Mischung ist auch etwas aggressiv. Daher am besten nicht vollständig besprühen sondern die betroffenen Stellen betupfen.

Hoffe das hilft Dir weiter. Ansonsten einfach noch mal fragen… ;)

Als erstes mal die Orchideen von anderen Blumen separieren, Damit andere Pflanzen nicht befallen werden.. ich glaube die Viecher heissen Wollläuse.. Im Baumarkt gibts was in der Gartenabteilung, das isn öliges zeug was die Schädlinge ersticken lässt.. (Wie es funktioniert usw. steht auf der Packungsbeilage..) Weiss jetzt nur nicht wie es heisst.. Meine Mam jedenfalls, hat die Viecher damit sauber gekillt und der Orchidee gehts sau gut.. einfach mal in nen Baumarkt gehen und nachfragen..

Viel Glück.. ^^ LG

Gegen beissende und saugende Insekten an Zimmerpflanzen : Spruzit(Crysanthemen-Extrakt).

setze etwas Wasser mit Zigarettenasche an und besprüche damit die Blumen regelmäßig - DAS wollen die Viecher nicht!

Was möchtest Du wissen?