Hilfe! Meine Klasse hasst mich!

5 Antworten

also, erstmal muss ich ganz ehrlich sagen, dass das verhalten von deinen mitschülern einfach schrecklich ist. ich verstehe ganz genau, dass du verzweifelt bist! ich weiß nicht, ob das hilft, aber schau dich doch mal in anderen klassen nach freunden um. oder kennst du welche von AGs, kursen (französisch, reli, latein,...) die nett sind? und mach mal die anderen ein bisschen runter! natürlich auf keinen fall übertreiben, aber irgendetwas lustiges sagen, oder jemanden total schräg nachahmen, oder einfach papierkügelchen auswerfen :D. oder wenn du jemandem hilfst, wenn er etwas nicht kann. mehr kann ich leider auch nicht sagen. sry. aber ich hoffe, dir geholfen zu haben :) viel glück

alles was ich schreiben wollte steht jetzt schon in den anderen antworten:D aber: versetze dich mal in die lage der "mobber" :wenn in der klasse einer mit anfängt jemanden zu mobben und der beliebt ist macht das jeder. und wenn man nicht selbst mobbt wird man zumn opfer. so war das auch bei uns in der klas se.. und wenn ich ehrlich bin war ich eine der ersten die angefangen hat ein mädchen zu mobben/auzugrenzen obwohl bzw weil ich mal mit ihr befreundet war und wir uns richtig zerstritten hatten. den grund weiß ich nicht mal mehr. aber weil sie schon andere freundschaften zerstört hatte war sie schon bei 3 oder 4 leuten (wir waren 32 in der klasse) zerstritten. wir haben dann irgendwie angefangen sie indirekt zu dissen (als wir im englischunterricht ueber das wort loser redeten haben wir ihren namen gerufen oder sie alle angeschaut) die lehrer haben auch nichts unternommen und weil wir ziemlich beliebt waren dachten andere sie muessten uns beeindrucken und fingen an sie fertigzu machen. wir wollten nicht dass es so weit kommt aber haben sie auch nicht verteidigt und sie wurde immer weiter gemobbt. wir 4 hörten auf sie zu beleidigen. aber es wurde immer schlimmer.als das mädchen dann anfing sich zu ritzen haben sie alle ausgelacht. und wir sind dann zu einem vertrauenslehrer gegangen und haben. nur gesagt dass eine gemobbt wird. die vl haben dann in unserer klasse so ein "mobbingreferat" gehalten und uns alles darüber erzählt und uns gesagt. dass mobbing auch strafbar ist&so. dann hat das alles aufgehört und sie hat jetzt 1 freundin.

also denke ich mal dass es nicht einfach ist sich vor die klasse zu stellen und zu sagen 'hört auf mich zu mobben sonst kommt mein großer bruder und schlägt euch alle' weil sowas wird ignoriert. suche dir einen neuen look in dem du dich wohlfühlst denn sowas stärkt dein selbstbewusstsein. das brauchst du damit du damit fertig wirst dass dich andere runtermachen. und rede auf jeden fall mit deiner alten besten freundin darüber und frag sie ob sie was (evtll mit der neuen) für dich machen kann vllt mit der klasse reden wenn du krank bist oder so...weil allein kannst du das nicht schaffen wenn du nicht die schule wechseln willst:)

und ganz ehrlich? ich weiß warum dich alle hassen. wenn du so undankbar bist und die leute die dir tipps geben einfach ignorierst ist das nämlich klar.

0

Ein weiser Mann hat einmal gesagt:

"Du bist zu schwach und nicht selbstgenügsam genug. Die Genügsamkeit ist ein Teilgebiet einer der stoischen Kardinaltugenden. "Es kommt nicht darauf an von wie vielen du geachtet wirst sondern von welchen". Und die wichtigste unter diesen Personen ist man selber. Sich ritzen ist übrigens Schwachsinn das ist so als tränke man selbst Gift in der Hoffnung, dass ein Feind dabei umkommt. Wir leben in einer Gesellschaft in der, der an der Spitze steht blaue Flecken an den Ellbogen hat. ZÄH WIE LEDER, HART WIE KRUPPSTAHL!"

alleine in der Schule; beste Freundin geht auf andere Schule

bin Schülerin eines Gymnasium8. Klasse. Meine beste Freundin wird bald die SChule wechseln und auch das in ein anderes Bundesland ziehen.

Ich weiß nnicht, was ich allein in der Klasse machen soll. Die anderen mögen miich nicht.

...zur Frage

Wie kann man Leute, die das Video von dem Mädchen, welches in der h&m Umkleide Sex hatte Leute stoppen?

Hier geht ja jetzt schon im deutschsprachigen Teil Europas dieses komische Video einer 13-Jährigen rum, die in einer h&m Umkleide Geschlechtsverkehr mit ihrem 17-Jährigen Freund hat. Natürlich hat der Freund alles gefilmt, sein Gesicht ist aber nicht zu sehen, und noch weiterschickt. Das Schlimmste ist ja, dass das Mädchen jetzt schwanger ist und der Junge nichts besseres zu tun hat, als sich über sie lustig zu machen. Ich wohn in nem bayerischen Kaff und jeder aus meiner Schule hat dieses Video gesehen. Ich find das ist echt die schlimmste Form von Cybermobbing. Mich regt besonders auf, dass jeder sagt, wie dumm das Mädchen ist, dabei ist die doch net diejenige gewesen, die des Video verbreitet hat. Ich will wirklich nicht, dass dieses Video weiterverbreitet wird. Ich kenn des Mädchen zwar nicht, aber sie tut mir total Leid. Wie kann ich das Verbreiten des Videos stoppen? Ist das überhaupt möglich, denn "was einmal im Internet war, bleibt auch da". Ich will einfach etwas gegen das Mobben des armen Mädchens tun.

...zur Frage

Alleine in der Schule Mobbing?

Ich habe in meiner Schule/Klasse nur 2 Freunde. Und wir werden von allen 'gemobbt'. Eine Freundin ist morgen nicht in der Schule. Die andere vermute ich auch das sie krank macht. Da bin ich alleine und werde noch mehr gemobbt. Weiß einer was ich machen kann? :(

...zur Frage

Hab Angst vor Mobbing in neuer Schule?

Hallo liebe Community, Ich komme heute in eine neue Schule. Ich gehe jetzt in die 11.klasse und ich habe Angst dass dort nur Assis sind die mich mobben weil ich dick bin. was denkt Ihr weil ich denke schon das in der 11. Klasse Reife Jugendliche sind trotzdem hab ich Angst.ich bitte um eure Meinung.

...zur Frage

Junge stalkt mich in der schule was tun?

hallo ein junge aus meiner klasse stalkt mich glaub ich weil er kommt mir überall hintermirher und sucht mich (auser zuhause und auf dem klo) immer wenn ich mich verstecke vor ihm dreht er halb durch und wenn ich nicht zur schule komme dann ist alles ok aber wenn ich in der schule bin hängt er mir die ganze zeit am hals und fässt mich auch an usw (beine , arm nacken usw.) und er will auch immer mit mir alleine sein pls hilfe

...zur Frage

Schulischer Tadel für etwas, was Nachmittags passiert ist?

Hallo erstmal :) Ich erkläre das mal kurz. Also.. Eine ehemalige Freundin von mir und ich hatten Streit per Whatsapp und am Nachmittag/Abend. Also außerhalb der Schulzeit. Und nach diesem Streit haben sie und ich nichts mehr zu tun gehabt und diese behauptete ich würde sie mobben und ist dann mit ihren Eltern zur Schulleitung gegangen. Meine Klassenlehrerin hatte schon ein paar Mitschüler gefragt ob ich sie Mobben würde und die sagten alle Nein. Und als Begründung das die Eltern von der Mitschülerin die Schulleitung eingeschaltet hatten, nannten sie dass diese Mitschülerin "Angst" hat in die Schule zu gehen weil sie da sonst alleine ist und so... Und logisch ist aj das die Schulleitung nicht einfach sagen kann "Geht uns nichts an. War am Nachmittag". Jetzt will mir die Schule aber einen Tadel geben und sind sogar am überlegen ob ich ein Schulverweis bekomme (bzw. Die Schulleiterin ist am Überlegen). Ich würde aber nie Mitschüler Mobben weil mir die Leid tun und ich weiß wie es ist wenn man gemobbt wird (Wurde wegen einem Gerücht mal vor 2 Jahren gemobbt). Wir sind übrigens 10.Klasse. Aber meine Frage war jetzt ob das die Schule überhaupt darf? Weil sie und ich ja diese Auseinandersetzung nicht während der Schulzeit hatten. Und wenn nicht. Wo steht das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?