Hilfe! Meine Katze bringt mir lebendige Mäuse - in der Nacht!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie denkt einfach, du hättest sicher noch Lust auf einen Mitternachts-Snack. Lebend bringt sie sie, um dir auch zu zeigen, wie verdammt raffiniert und geschickt sie ist und wie viel Mühe es bereitet, dein Essen in mundgerechte Stücke zu zerteilen. Spaß beiseite: schließe entweder dein Schlafzimmer oder gewöhne dich an das Fiasko- sie nachts nicht rauszulassen täte mir für sie leid, ist sie doch offenbar eine Nacht-Katze (die haben auch ihren Rhythmus so wie wir). Liebe Grüße und nimm's ein wenig mit Humor! - Ach, Ohropax wären noch eine Idee vielleicht.

Sehr gute Antwort. Das mit den Ohropax ist eine tolle Idee, hab ich mir auch schon überlegt.

Nicht rauslassen oder reinlassen möchte ich sie auch nicht, weil sie will ja draußen im Mondschein jagen und die Beute bei mir weiterjagen und verspeisen. Ich schätze das auch und sie will ja auch bei mir sein...

0

...meine Mieze lebt leider nicht mehr, aber das Theater kenn´ich noch, genau so! Mit "Nicht-Rauslassen" find´ich schwierig, weil es die Süßen ja schon nach draußen drängt, wenn sie denn noch ihr "Raubtier-Gen" (was ja nun auch dieses Jagen mit sich bringt) besitzen...;-) Nicht reinlassen -zumindest für eine gewisse Zeit- fiel mir dann schon leichter. Komischerweise wusste sie wohl irgendwie und irgendwann auch, dass ich Maus-jagen-und/oder-fressen in der Wohnung nicht so toll fand wie sie, und hat dann die Mäuse lieber draußen gelassen, weil sie damit eben nicht reinkam (manchmal saß sie mit Maus quer in der Schanuze am Fenster und wollte hartnäckig rein, was ich ebenso hartnäckig verweigert hab´...); war eben ´n kleiner Blitzmerker, ´ne ganz Helle. Viel Erfolg beim Konsequent-Sein! ;-)

...die "Schanuze" is´auch hübsch...;-) die "Schnauze", selbstredend!

0

DH, für die Mühe noch eine Antwort zu schreiben :-)

0
@oleandra

...oha, seh´gerad´, "Schwester": Wir ergänzen uns wieder! ;-) LG!

0

Lass dein Schlafzimmer zu, oder die Katze in der Nacht nicht mehr raus oder eben lass sie die ganze Nacht draußen, wie auch immer, abgewöhnen kannst du ihr das nicht.

Nachts knisternde Geräusche aus der Decke?

Es ist immer die gleiche Stelle an der Decke und ich höre es immer nachts. Es hört sich an als würde Wasser drauf tropfen, aber über mir wohnt noch jemand. Es ist eine Holzdecke und sieht ziemlich alt aus. Können das Tiere sein und wie sollen die dahin kommen?

...zur Frage

Katze bringt Mäuse immer lebend..

Hi :)

Also, ich weiß das dieses Problem schon öfters aufgetreten ist und so weiter, aber ich habe bisher noch keine Antwort gefunden die mein Problem wirklich behebt, denn unsere Katze ist ein Freigänger, und bringt unheimlich gerne Mäuse mit.. Am Liebsten lebendige.. Was für sie ein Heidenspaß sein muss, ist für uns einfach nur Stress pur. Ich weiß, dass sie das nur gut meint und dass das in gewisser Weise ein Yuneigungsbeweis ist, aber ich habe einfach keine Lust mehr abends durchs wohnzimmer zu rennen und die Maus zu fangen... Kann man das einer Katze abgewöhnen? Sodass sie die Mäuse eher tot mitbringt? Das wäre mir nämlich eindeutig lieber... Vielen Dank im Vorau, LG sunny

...zur Frage

Hamsterart tagaktiv?

Hallo:) ich suche momentan nach einem kleinen Haustier und finde Hamster echt toll, bis darauf, dass ich in der Nacht echt meine Ruhe brauche... Gibt es da tagaktive Arten oder welche, die in der Nacht nicht so laut sind? Danke:))

...zur Frage

Wie kann ich meiner Katze abgewöhnen das sie mäuse fängt?

Hallo, ich habe eine Bauern katze (keine baby katze mehr) sie hat mir gestern abend schon wieder eine lebende maus gebracht und manchmal fängt sie auch 3 mäuse Pro Tag! Obwohl ich sie immer wieder in der Nacht reinhole. Wie kann ich ihr das abgewöhnen? wir haben keine 2 katzen..Und wir wohnen direkt neben dem Wald.

...zur Frage

Was tun wenn man eine Katze beim Maus töten erwischt?

Ich habe meine Katze schon oft dabei erwischt wie sie gerade eine Maus töten wollte. Sie macht das jetzt zwar immer drausen, aber was soll ich tun wenn die Maus noch lebt? Bis jetzt habe ich immer versucht die Katze zu verscheuchen, aber die hat sich dann schnell die LEBENDIGE Maus geschnappt und ist weggerannt. Mir tun nähmlich die Mäuse immer so leid. Ich weiß, dass Katzen Fleischfresser sind, aber trotzdem. Sollte ich beim nächsten Mal die Katze verscheuchen oder sie einfach weiter machen lassen? Was meint ihr?

...zur Frage

Meine Katze fängt lebende Mäuse, was tun?

Hallo, meine Katze fängt lebende Mäuse und ich weiß nicht was ich tun soll. Ich hab heute eine gefunden und ihr ging´s noch ganz gut. Ich hab sie in eine kiste getan und meine katze raus geschmissen. Dann hab ich ein bischen gewartet und sie wieder rausgelassen, als sie in der schachtel rumgerannt ist. War das richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?