HILFE MEINE HÄSINNEN VERTRAGEN SICH NICHT MEHR

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, ich erzähle dir jetzt mal von meiner erfahrung. Ich habe auch 2 Häsinnen... Es sind sogar Geschwister... Die haben sogar auch so ca. ein halbes Jahr zusammen gesessen... und auf einmal haben sie sich so gezofft zerbissen und alles dass wir zum TA mussten. Tierarzt meine dann dass es bei Häsinnen normal wäre dass sie sich irgendwann nicht mehr vertragen und man muss sie dann auseinander setzen... sonst ist irgendwann einer tod... Unsere haben sich sogar so sehr verbissen dass bei dem einen das Fleisch hinten raus stand und man da bestimmt 2 Monate eine Salbe draufmachen musste. ALso ich würde dir empfehlen setz sie sofort auseinander !!!!

Oder die beiden auseinandersetzen,so dass sie Sicht und Schnupperkontakt haben können. zB 2 Käfige nebeneinander.

Ist normal bei Häsinnen. Habe auch welche. Verstehen sich erst gut, aber nach der Geschlechtsreife musst du sie trennen. Sie sehen sich als Rivalinnen. Wenn du keinen abgeben möchtest, mußt du dir einen zweiten Käfig zulegen.

Wieso kaufst du zwei Häsinnen? Wenn du eine Ahnung von Kaninchen hättest, wüstest du, dass es bei zwei Häsinnen fast immer so ist, dass sie sich nicht vertragen! Am besten sind ein Weibchen und ein kastriertes Männchen.

Das siehst du auch hier: http://zwergkaninchenparadies.de.to

Auf der Textseite: "Das dream-team".

ich kannte mich mit Kanninchen nicht aus. Meine Freundin züchte sie und ich habe sie gefragt und sie hat gesagt ja das klappt ich habe mich darauf verlassen und ich habe auch im internet geschaut und so da satnd es ist kein Problem

0

zwei Hasenmänner dazu kaufen, kastrierte natürlich, sofort ist Frieden

setzen 6

0
@doka12

wieso? Meine Schwester hat das gemacht (2 Hasen aus dem Tierheim dazu geholt) seit dem ist wirklich Frieden. Wenn Platz da ist, warum denn nicht???

0

kastrieren und erst mal auseinander sperren

jedes häschen ein eigenen käfig hollen ,

Was möchtest Du wissen?