Hilfe meine Freundinnen sind fast alles schlampen oder ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also erstmal würde ich so über "Freundinnen" nicht herziehen hinter ihrem rücken. Klar ist so ein verhalten nicht toll, aber was willst du daran ändern? Du kannst ihnen ja auch einfach deine Meinung sagen bzw. wie du darüber denkst, und weshalb du es nicht angebracht findest wie sie sich verhalten.

Ich persönlich finde dieses Verhalten auch sehr unangebracht doch die meisten Frauen machen das um zu zeigen das sie Erfahrung,nicht zu haben sind damit die anderen Männer auf die sie stehen denken "Ja die ist cool(geil) die mag ich.

Ich persönlich finde es traurig wenn Frauen / Mädchen sich so sagen wir mal benutzen lassen
Weil genau so wird sie zum objekt
Meiner meinung nach sagst du es ja selbst das sie schlampen sind findest du das gut ?
Wenn nicht dann ist es unnormal meines erachtens

Was du nicht gut findest ist gleich unnormal?

2

 Nein ich finde es alles andere als gut.. Das habe ich denen auch schon gesagt.. Aber sie ändern nichts

0

Frauen werden zu Objekten, wenn sie sexuell ausgelassen leben? Und was ist mit Männern? Werden die dann auch zu Objekten?

1

hey hat nicht jeder seine meinung zu gewissen dingen ? und ich meinte wenn man jedem typen einen bläst etc is das ja denen überlassen aber ich halte halt nichts davon das ist meine meinung und jetzt zu der antwort von paula3378 ich habe aussortiert nur die als freunde behalten die auch wirklich zu mir stehen und zu denen ich auch stehe

0

Was für abgefu**** Einstellungen hier im Kindergarten von GF zu Tage treten.

Wenn das normal sein soll,dann wohl für jene die einen oberflächlichen Porno für die Realität halten. Traurig

Kindergarten ist es, wenn man über andere Menschen urteilt, ohne sie zu kennen, was du bei Beantwortung dieser Frage bereits zweimal unter Beweis gestellt hast.

0

Nun, ich als junge habe mir schon ein Bild gemacht, vom anderen Geschlecht, daher glaube ich , ist das heutzutage normal.....mich stört es aber auch nicht....es sei denn, sie wird die Mutter meiner Kinder...dann suche ich natürlich eine, die anständig ist bzw. Reif genug um zu verstehen, dass es im leben nicht nur um Sex geht...

Ich finde es ziemlich anmaßend von dir, deine Freundinnen als Schlampen zu titulieren. Die Armen haben ja eine tolle Freundin. Außerdem frage ich mich, warum du dich in deren Lebensstil so einmischst und so herablassend über sie urteilst. Am besten redest du mit ihnen darüber, dann können sie sich eine bessere Freundin suchen.

Jedem das seine. Die einen haben ihren Spaß dran und andere wollen das halt nicht.

Wie kriegen die die Typen?

easy soll ich dir einen blasen ? das funktioniert leider bei fast allen besoffenen typen

0

Eben und in den Clubs wirst du auch oft genug von Typen angetanzt.. Denen ist das dann egal wie du aussiehst wenn die genug intus haben. Einer wusste am nächsten Tag ncihtmal mehr wie eine meiner Freundinnen aussieht und als er ein Bild gesehen hatte meinte er nur von wegen wie hässlich sie doch sei.. Also das ist echt keine Schwierigkeit 

0

Keine Frau die auch nur ein wenig von sich hält, würde einem wildfremden Mann direkt auf der Flöte spielen...

Und du bestimmst, welche Kriterien erfüllt sein müssen, damit eine Frau was auf sich halten kann?

1
@elha98

Na hat sich hier jemand möglicherweise gerade selbst erkannt -elha89

0
@Parnassus

Irgendwelche an den Haaren herbeigezogene Mutmaßungen ohne haltbare Quellen aufzustellen, ist nicht nur albern, sondern auch kein bisschen diskussionsrelevant. 

Ganz davon abgesehen ist es ebenfalls abstoßend, dass du mir weismachen willst, ich fühle mich ertappt, wenn es nichts gibt, wofür sich eine Frau ertappt fühlen muss, sobald sie mit vielen Männern sexuelle Kontakte pflegt.

0
@elha98

Komm mal runter. Du kannst machen was du willst! Wenn es für dich normal ist beim Ausgehen fremden Männern Schwänze zu lutschen solltest du dich nur nicht wundern wenn es möglicherweise kein Mann jemals Ernst mit dir meint. 

Jede Frauenrechtlerin würde im Strahl erbrechen bei deiner Vorstellung von Selbstbestimmung 

0

Wow, du nennst sie Freundinnen, aber beleidigst sie als Schlam$e. Und es lass sie es doch machen ist doch nicht dein Leben !! Und wenn du es nicht magst ist es doch schön , dann machst du es eben nicht. Wenn die es machen ist es genau so schön für die.
Jeder ist anders und jeder hat andere vorstellung vom "Leben - genießen "

Was möchtest Du wissen?