Hilfe meine Eltern wollen ''Körperwelten'' besuchen ...

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn du das nicht magst, dann geh auch nicht mit. Ich kann dir aber sagen, dass dort alle Plastinate nicht stinken oder eklig aussehen. Wie der Name schon sagt, sind das Menschen die teilweise mit Kunststoff ausgefüllt wurden und somit is da kein richtiges Gewebe mehr zu sehen. Für mich sahen die ganzen Sachen dort wirklich wie Plastik, also unecht aus. Ich war sogar eher ein bisschen enttäuscht ;-). Mit 14 Jahren kannst du problemlos die Ausstellung besuchen. Es gibt jedoch einen kleinen 18er Bereich, in dem Plastinate beim Sexakt gezeigt werden, bin mir jedoch momentan nicht ganz sicher, ob du mit elterlicher Begleitung trotzdem reindarfst.

Kommt drauf an was bei dir "eklig" ist. Also ich finde das alles sehr interresant weil du halt richtige "Einblicke" (ich mag Wortspiele) in den Körper hast, nicht so wie im Bio-Buch! Wenn du da aber nicht hinwillst kannst du das deinen Eltern sagen, die verstehn das sicherlich! Was man alles sieht? Naja, tote Menschen, aber nicht so krass wie dass da ne offene blutige Leiche rumliegt, z. B. ist der Bauch offen (aber eben kein Blut) oder ähnliches. Wiegesagt find ich es sehr interresant!

Ist nicht eklig oder erschreckend dort, riecht auch nicht. Die Körper sehen gar nicht wie echt aus, sondern wie Wachspuppen oder wie diese Plastikteile aus einer Studentenuni. Sie sind ja präpariert und lackiert, die Augen durch Plastikkugeln ersetzt.

ist aber wirklich interessant, da sieht man auch "eingelegte" Organe oder Venen hinter Glas, z.b. mit Krankheiten, wie die Körperteile sich verändert haben, z.B. bei Raucherlunge.

Also die Ausstellung ist hoch interessant, ich habe sie mir schon zweimal angesehen, du verpasst echt was. Da gibt es einen Bereich den man auslassen kann wenn man zart beseitet ist

Ist Geschmack Sache. Man sieht die Leute in Scheiben geschnitten und in allen Posen und ich finde es eigentlich Geschmacklos. Ich hab zwar schon hunderte Leichen in meinem Leben gesehen, auch zerfetzte Leute in all der Schrecklichkeit(Krieg), und ich hätte auch keine Probleme damit mir die Ausstellung an zu schauen, aber ich frag mich, muss das sein? Warum muss man einen Menschen so präsentieren? Das waren ja mal Menschen gewesen, auch wenn sie jetzt mit Plastik ausgefüllt sind. Ich find es eigentlich erschreckend, das sowas überhaupt zu gelassen wird. Aber Angst braucht man keine haben und ob es eklig wirkt, ist auch bei jedem unterschiedlich. Ich würde mir das aber schon aus Gründen der Menschlichen Würde, nicht anschauen. Man muss Menschliche Wesen nicht so zur Schau stellen.

Aus Anatomischer Sicht und für Leute die sich z.B. zum Arzt ausbilden lassen, ist es aber natürlich eine sehr gute Sache. Sie können den Körper so studieren und erleben, wie er wirklich ist. Sie können jede Ader einsehen und den Verlauf der Inneren Organe etc. Aber muss sowas wirklich als Ausstellung für jedermann frei sein? Viele sehen dabei den eigentlichen Menschen, der gestorben ist, nicht mehr und machen sich aus der Ausstellung eine Gaudi. Das finde ich so erschreckend. Aber muss jeder selbst Wissen.

DH! l. phoenix! deine meinung teile ich z.100%!

vielleicht kommt es davon, weil wir beide schon hunderte, ECHTE, verstorbene menschen, ohne plastik füllungen, in all ihrer traurigen selenlosigkeit und mitunter, erschrekenden, verstümmelungen , gesehen haben.

jedoch, die ausstellung d. körperwelten, erinnert eher an die zeiten, wo die menschen samt ihren körperlichen gebrechen, als sensation, in kaefigen, vorgeführt wurden. (siehe: elephanten mensch) liebe grüße von der mishiko' !

0
@mishiko

zusatz: so etwas ist für mich nicht nur traurig und bedenklich, sondern, hier wird z.belustigung der besucher, die würde eines jeden menschen, aus profitgier, zur schau gestellt und somit, mit den " füßen, getreten" !

0
@mishiko

Du sagst es !!! Schade das man für Kommentare keine DHs geben kann.

0

Wir haben einen Film in Bio gesehen, wo gezeigt wurde, wie die Leichen präpariert wurden, nach weniger als der Hälfte bin ich raus und war nur noch am heulen, wie Menschen so was machen können und wie respektlos das alles ist. Ich weiß nicht, warum mich das so fertig gemacht hat, ich bin eigentlich kein Sensibelchen, aber ich hatte so einen Nervenzusammenbruch, dass ich im Krankenzimmer gelandet bin, hab hyperventiliert und all das. War echt böse. Ich finde, das sollte verboten werden.

0

zwei leichen die sex haben, eine tote mutter mit baby im bauch, ein toten saxophon spieler, zwei reiter auf nehmen halb auf geschnittenen perd, ein man der seie haup als jacke auf nen ständer hängt ich hab bei der austellung brechen müssen

Ich würd mich freuen wenn meine Eltern mit mir dahin gehen würden. Ist doch total interessant.

Geh einfach unvoreingenommen an die Sache dran, so schlimm wird das bestimmt nicht.

ich war da mal in Körperweltern der Tiere, ganz erhlich ich habs mir viel schlimmer vorgestellt, das sieht alles so unecht aus wie plastik aber es hat sich nicht gelohnt so viel geld auszugeben.. aber nja viel spaß

Lasse dich nicht von Gefühlen irritieren.

Passt zwar jetzt nicht so aber... ich habe das gerade gegoogelt und das sind wirklich echte Leichen? Die sehen aus wie Puppen...

was soll denn "alles" heissen?

du siehst da halt leichen in verschiedensten konservierungsstadien und ungeahnten ansichten.

ja sieht man ''frische leichen'' im ganzen körper? oder nur muskeln und so?

0
@MrTeamgeist

mein gott da sieht man leichen die aber totak unecht aussehen weil sie mit son plastik zeug drin haben

0
@MrTeamgeist

teilenthäutet, auseinandergezogen und weitere anschauungsformen.

0

du hast da nix zu befürchten, kannst ruhig da reingehn, es sieht nich so echt aus wie du denkst

Gehe ruhig damit hin, das ist äußerst interessant, wer noch nicht da war, hat echt was verpasst, und da sind nur tote Leichen, die tun Dir nichts. ;-)

Deine Eltern sind ja echt hart lach.

Alles musst dir ja auch nicht antun. Ich glaube es gibt dort einen 18er Bereich.

du warst da auch noch nie da is rein gar nichts schlimm das sieht auch alles plastisch aus da in den gefäßen so etwas reingemacht wurde

auch wenn es echt ist sieht alles gefaked aus

0

Was möchtest Du wissen?