Hilfe! meine beste Freundin will keinen Kontakt mehr was soll ich tuen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

denke daran das du kein Notnagel bist. Jetzt wo es Probleme gibt oder sie Schwanger ist bist du wieder gut genug für sie. Weil sie keinen anderen findet zum ausheulen. Freundschaften sollten man immer Aufrecht erhalten. Auch wenn man sich nur einmal pro Woche oder Monat schreibt. So weiss man doch da ist noch jemand am anderen Ende mit Interesse. Das mußt du selbst entscheiden aus dem Bauch heraus und mit Gefühlen auch wenn es jeder Logik widerspricht. Wäge das gute mit dem schlechten ab und welche Konsequenzen daraus für dich entstehen könnten mit deiner Familie. Der Kontakt zu ihr ohne ihren Freund zu mögen wirft andere Fragen wie Probleme auf.

lass sie ihr leben leben und lebe du deins. sie kommt schon wieder angekrochen ! lass dich dann aber nicht mehr drauf ein. die braucht dich nur wenn sie keinen hat, nutzt dich nur aus. das hast du nicht nötig. wenn sie den kontakt abbruch wollte kann sie ihn haben.

also ersteinmal kannst du ihr ja nicht wirklich egal sein wenn sie daran denkt dir zu sagen dass sie schwanger ist, aber offensichtlich war bzw ist ihr ihre beziehung wichtiger als du, ihre "beste freundin" , was für sie ein grund war den kontakt abzubrechen, deswegen würde ich ihr jetzt nicht irgendwie hinterherrennen sondern ihr ganz klar sagen dass dich das verletzt hat dass sie sich so von dir abgewendet hat

Was möchtest Du wissen?