HILFE! Meine beste Freundin wechselt die Schule!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Ich soll sie gehen lassen. 100%
Ich soll sie aufhalten. 0%

5 Antworten

Ich soll sie gehen lassen.

Vielleicht ist ihr das Gymnasium einfach zu schwer und das Arbeitspensum nach der Schule zu hoch. Sie kann doch auch den Realschulabschluss machen und danach noch das Abi auf dem 2. Bildungsweg. Oder aber sie macht eine Ausbildung. Selbst nach einer Ausbildung kann sie noch weitermachen.

Das Gymnasium ist eben sehr anstrengend und man will ja nicht den ganzen Nachmittag nur mit Lernen verbringen.

Ich soll sie gehen lassen.

Du kannst sowieso nichts daran ändern!

Und außerdem, was würden ihre Eltern dazu sagen, wenn sie gute Noten hat? So einfach geht das auch nicht.

Ich soll sie gehen lassen.

du kannst ihre Meinung eh nicht ändern und ausßerdem ihr könnt euch ja nach der Schule treffen.

Man merkt das ihr in der 7. Klasse seid.

wieso..?

0
@Maike105

Ich kann nicht ohne sie mimimimi konzentriert euch doch mal lieber auf eure Noten.

Deine Rechtschreibung wirds dir danken.

0
@gudy123123

Man kann auch mit Freunden gute Noten schreiben ok? Und schuldigung dass ich nicht wie ein Duden schreibe.

Sry aber im Moment regt mich alles deswegen auf! Das sie geht ist schon schlimm genug für mich.

0
Ich soll sie gehen lassen.

lass sie gehen, es ist ihre entscheidung

Was möchtest Du wissen?