Hilfe, meine Balkontür öffnet sich nicht mehr, von der einen auf der anderen Sekunde :((

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Griff vorher schon nicht gerade war, war vermutlich das Schließblech, in das der Bolzen einrastet, bereits verbogen/beschädigt.

Ein erfahrener Einbrechter könnte die Türe vermutlich aushebeln ;-) - mir dagegen fallen nur zwei Möglichkeiten ein:

Eventuell können die Dreh-Scharniere auf der Anschlagseite abgeschraubt werden, damit die Türe einfach rausgehoben werden kann, oder

In gekippter Stellung seitlich oder von oben her versuchen den Schiebemechanismus mit einem Schraubendreher zu betätigen.

Viel Erfolg

Also bei einer Dreh-Kipp-Tür gibt es 3 Stellungen:

Griff unten = geschlossen

Griff querr = Drehstellung

Griff oben = Kippstellung

Wenn der Griff nun in einer anderen Stellung als der zuletzt verwendeten ist, lässt sich die Tür eigentlich nicht schließen...mit Gewalt geht alles ;) Evtl. mal mit eine 2.Person die Tür unten anheben (vorne) währen der andere oben gegenhält (hinten)...sonst evtl. Hausmeister oder Schreiner/Fensterbauer/Schlüsseldienst (NICHT AUFSPERRDIENST).

die tür ist geschlossen und öffnet sich nicht mehr. ich habe auch keinen zugriff hinter die tür (wohn im 4. stock). meinst du ich kann vielleicht eventuell die tür vom türrahmen abmontieren... ??? wäre das vielleicht ein weg??

0

der untere riegel wird defekt sein

Was kann ich dagegen machen?? Wie sollte ich vorgehen hast du vielleicht eine Idee??

0

Was möchtest Du wissen?