Hilfe mein Rechtsanwalt kann nichts und tut nichts... was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die meisten rechtsanwälte sind rechtsanwälte weil ihr abschluss zu schlecht ist um andere rechtsberufe auszuüben ^^ gibt aber ausnahmen

du kannst alle gesetze im internet nachlesen, z.b. bgb und dann zusammenhänge im allgemeinwissen suchen um es zu begründen "dein recht" aber du musst erstmal lernen was recht ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thomenickel
17.03.2016, 21:03

da schau ich schon lange nach, aber nichts passendes gefunden. Es ist ja auch nicht so einfach sich bei den vielen Rechtsprechungen klare Gesetze zu finden. 

0

wenn du dir selbst keinen leisten kannst musst du belegen dass dein Anwalt nicht geeignet ist dich zu vertreten. Nimm Kontakt mit dem Amt auf welches dir deinen Anwalt zur Verfügung stellt. Kostenlos wirst du woanders keinen neuen Anwalt finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thomenickel
17.03.2016, 21:04

hm, wie soll ich das belegen, b.z.w. nachweisen??

0
Kommentar von CheGuevara5
17.03.2016, 21:06

Du schreibst doch von schwerwiegenden Fehlern

1
Kommentar von CheGuevara5
17.03.2016, 21:18

Das kann ich dir auch nicht sagen.

1
Kommentar von CheGuevara5
17.03.2016, 21:22

Alright keep up the spirit! Kannst du denn nicht selber mehr für dich rausholen?

1

Was möchtest Du wissen?