Hilfe, mein Klo spült unzureichend

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Den Vermieter informiere ich gleich morgen umgehend. Den Draht benutze ich nicht erneut, denn der Klempner hat ja vor nichtmal einer Woche das Klo komplett freigespült, er hat es getestet, danach lief es normal.

Wie gesagt, ich habe soeben ein einzelnes Klopapierblatt reingeworfen, trotz abziehen schwimmt es noch im Becken, nach 20 Minuten ist das Wasser wieder abgeflossen, tiefer sogar als sonst.

Es ist klar, keine Ausscheidungen zu sehen.

Die Wasserspülmenge ist meines Erachtens nach normal.

Du beantwortest also Deine eigenen Fragen, ein Kommentar unter einer Antwort wäre besser.

Deiner Ausführung entnehme ich, dass der Abgang das Problem ist. Was machen denn die Mieter, die unter Dir wohnen, kommt da das Wasser bei denen aus dem Klo heraus, weil es sich bei Dir im Klo schon staut? Wenn nicht, dann ist die Verstopfung zwischen der 10. und 9. Etage, da muss der Klempner mal richtig durchstochern.

0
@Szintilator

Klempner war soeben da. Das Rohr in der Wand ist uralt, total verkalt und müsste ausgetauscht werden. Das ist nun Sache der Hausverwaltung und des Vermieters.

Es wurde auch heute festgestellt, dass wir NICHT die Verursacher sind und wir die Verstopfung nicht hätten aufhalten können.

0

So einen Kanaldienst rufen. Die können von oben mit einer kleinen Kamera reinschauen und dann sagen, an was es liegt. Wohnst du zur Miete? Dann mit dem Vermieter abklären, der wäre zuständig.

der wäre zuständig

nicht unbedingt, wenn die verstopfung von den bewohnern verursacht wurde nicht, nur bei baulichen mängeln.

0
@user2386

Fragesteller hat ja recht eindeutig geschildert, daß die Verstopfung nicht zu seinen Lasten entstanden ist.

0

Nun, aus Deiner Frage werde ich jetzt nicht schlau. Was ist denn nun, wird das Klo nicht richtig gespült, kommt nicht genug Wasser aus dem Spülkasten, oder läuft das Wasser nicht gut ab, in den Kanal rein?

Der Installateur muss noch mal kommen. Ist ja nicht besser geworden. Was sagt der Vermieter?

du müsstet jetzt nochmal in den sauren apfel beissen und n rohrreinigungs unternehmen beauftragen, sag sie sollen die toilette abmontieren und da mit ner schlauchkamera mit beleuchtung ins rohr gehen dann sieht man wodrans liegt, ihr seid nicht die einzigen mit dem problem.....

kauf dir eine Spirale und kurbel dir selber das Klo frei. Kostet nicht viel- heißt Rohrreinigungsspirale. Immer schön kurbeln dann geht das.

Was möchtest Du wissen?