Hilfe! Mein Kaninchen hat ganz kaputtene Ohren!? was ist das?!

...komplette Frage anzeigen die ohren des Kaninchen von vorne gesehen - (Krankheit, Kaninchen) kahle stelle - (Krankheit, Kaninchen) ohr von anderer seite gesehen - (Krankheit, Kaninchen) und an der schautze hab ich ebenfalls kahle stellen entdeckt - (Krankheit, Kaninchen)

7 Antworten

Hei du,

allein von den Bildern können wir dir das nicht beantworten. Allein vom Anblick fallen mir da mehrere Möglichkeiten ein. Bisswunde, Hautpilz, Milben, Myxomatose (ja kann auch mal so aussehen) u.v.m.

Gerade wenn die Wunden immer wieder aufplatzen,spricht das für mich gegen Bisswunden udn du solltest dein Tier unbedingt zur Behandlung einem Tierarzt vorstellen. Oftmals brechen Parasiten auch nur bei immungeschwächten Tieren optisch erkennbar aus, falls du nun argumentieren möchtest, dass die anderen davon nicht befallen sind. Also zögere bitte nicht länger und hol dir einen Termin.

Ah das kenne ich von meinen Kaninchen. Lebt dein Kaninchen mit anderen zusammen? Weil bei meinen kommt es davon dass die sich manchmal gegenseitig zwicken. Dann sind da auch manchmal so kahle Stellen, die teilweise auch bluten. Ein Kaninchen von mir hat sogar mal ein Stück aus dem Ohr gebissen bekommen :O Ist aber nur halb so schlimm ,die verheilen nach der Zeit , die Haare wachsen drüber und es bleiben vielleicht kleine Narben die man nicht sieht. :) Wenn die ,,Wunden,, allerdings anfangen zu eitern dann gehe besser zum Tierartzt. Hoffe ich konnte helfen Lg Cupcake :)

Für Zwickereien ohne Artgenossen sehen mir die Stellen zu abgescheuert aus, folglich würde ich auf Parasiten tippen. Ab zum Tierarzt, mit beiden Tieren.

Jerne79 27.05.2013, 21:54

VON Artgenossen hätte es natürlich heißen sollen.

0

Hey, sind an den Stellen kleine art Bläschen? Wenn ja dann sind es Talkdrüsen oder wie man es auch nennt, dass hat mein Nin auch. Meine Tierärztin meinte wir sollen es gut beobachten, aber mein Kaninchen hatte das schon seit er klein ist. Wenn es so plötzlich kommt(?) Ich würde zum Tierarzt gehen, auf jeden Fall!

oh nein ! :( also zunächst. lebt dein kaninchen alleine oder noch mit anderen kaninchen, vielleicht evt. ein kampf?

jujalinchen 27.05.2013, 18:58

ist ein weibchen und lebt mit ihrem böckchen zusammen. weiss nicht ...eigentlich kämpfen die nie...rammeln nur manchmal...:(

0

Der Tierarzt weiß bestimmt was das ist..................geh einfach mit dem Kaninchen hin.

Lubilamm 28.05.2013, 16:31

Besser gleich mit beiden, falls es Milben oder ähnliches sind sollte sich der TA sich beide ansehen.

0

Hallo,

Das könnten von Parasiten oder Milben bis zu Bisswunden alles sein.

Auf den Bildern kann man dass nicht so gut erkennen.

Am besten gehst du mal mit beiden Ninis zum Tierarzt, der kann dir sicher mehr sagen als wir :)

Liebe Grüße, Lubilamm :)

Was möchtest Du wissen?