Hilfe mein ich habe mit meinem Rasenmäher einen Hammer überfahren und jetzt wackelt alles!?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der muß dringend in eine Fachwerkstatt. Die Messer haben eine Unwucht und könnten sich von der Achse lösen. Du riskierst schwere Verletzungen, wenn Du das Ding noch einmal anwirfst. Unter Umständen ist auch die Messerachse verbogen oder ein Achslager gebrochen. Ob man das reparieren kann oder ein neuer Mäher die bessere Alternative wäre, erklärt Dir gern ein Fachmann.

Frager1323 03.09.2013, 14:37

Ist das wirklich so gefährlich? Ich meine das scheint sehr fest Tk. Sitzen

0
Zyogen 03.09.2013, 15:34
@Frager1323

Es scheint - aber eine Unwucht führt bei entsprechender Umdrehungszahl zu nicht zu unterschätzenden Kräften. Was momentan noch fest erscheint, kann kurz darauf brechen. Außerdem schadet die Unwucht dem Motor bzw. dem Getriebe.

0

Dabei ist wahrscheinlich eine Unwucht der Messerachse entstanden. Daher das wackeln. Das kann nur eine Repararurwerkstatt wieder ferig bekommen, oder neuen Rasenmäher kaufen.

Tausche die Messer komplett aus,es ist eine Unwucht entstanden.

das hört sich so an, als ob der antrieb (achse) was mitbekommen hat...

zum fachmann bringen

Was möchtest Du wissen?