Hilfe mein Hund würgt die ganze Zeit und spuckt weißer Schleim aus!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

es könnte sein, das sie etwas gefressen hat. das ist nicht so schlimm. Mein Hund, der seehr verfressen ist, hat das auch manchmal. Keine Sorgen. Wenn es gar nicht aufhört würde ioch zum Tierartz gehen. Viel glück

Das kann Gift sein, aber unserer hat einmal - ganz am Anfang - einen Strumpf meiner Holde gefressen, hat 2 Tage lang ähnlich getan... Ab zum Tierarzt, und ztwar sehr dringend! Alles Gute für euch und Wuffi. LG, Nx

Resle 02.10.2010, 17:52

Danke wir gehn jetzt zum TA

0

Könnte alles mögliche sein, was falsches gefressen, Würmer... Ich denke nur der Tierarzt wird Dir wirklich weiterhelfen können...

Man geh zum Tierarzt und halte dich nicht hier auf. Hier kann dir keiner Medikamente für den Hund geben.

ruf den ärztlichen notdienst an,pack dein hund u.fahr dahin!!! hört sich an als hätte er etwas giftiges erwischt,wenn er pech hast-hat sich dein langsames handeln für ihn erledigt!!!

Er könnte etwas giftiges gefressen haben, das kann schon eine bestimmte Pflanze gewesen sein, nicht unbedingt Rattengift oder so. Schnell zum Tierarzt.

Würde mal zum Tierartzt gehen wens nicht besser wird

Geh zum Tierarzt, der weiß genaueres.

Ab zum Tierarzt, kann sein, daß sie was Falsches gefressen hat!

Danke für alle Antworten wir gehen jetzt zum TA der hat noch offen weil er operiertt hatg

Was möchtest Du wissen?