Hilfe, mein Hund stinkt!

21 Antworten

Ich barfe meine Hunde (Riesenschnauzer, Irischer Wolfshund und Cocker) auch die Katzen werden neuerdings bei mir gebarft. Fertigfutter gibt es nur noch zur Not und dann achte ich drauf das es ein Futter mit einem Fleischanteil von etwa 70% ist. Nicht ganz einfach zu finden, aber Jademuschel,Neufiliebe, Buddysuperdog und Bignose haben hier schon gute Tipps gegeben! Wenn dein Hund pupst und stinkt solltest Du wirklich das Futter wechseln das ist nicht gesund, egal was auf der Tüte steht! PS mir hat neulich auch mal einer ne Tüte von dem Aldifutter mitgebracht habe das Zeug aufgeschnitten und den Tieren angeboten keiner hat es angerührt! Verfüttere es jetzt den Krähen im Garten die mögen es....

du vogelfeind! :-)

0

Naja, wenn dein Hund das Futter von Aldi nicht richtig verträgt, solltest du einfach auf eines umstellen, das er verträgt. Da gibt es bestimmt auch etwas anderes als das Teure Futter vom Tierarzt. Frag doch am besten mal in einem Hundeforum nach, welches Futter man empfehlen kann. Ansonsten schau dir dich einfach mal im Tierladen die Zusammensetzung der verschiedenen Hundefutter an (das kannst du ja mit dem vom Tierarzt vergleichen).

Alnatura von Aldi. Und der Hund pupst nur sehr selten - und stinkt auch nicht!

Kannst Du Lesen?

0
@Jademuschel

Ja, kann ich. Die Frage war "Was füttert Ihr denn eurem Hund?" Und was war an der Antwort jetzt falsch? Ja wohl nicht die Tatsache, daß ich dasselbe Futter nehme wie sie und mein Hund damit keine Probleme hat, oder?

0

Der andere verträgt das auch super ... :-) Na ja, ich probier mich mal durch die Sorten ... Danke!

0
@Jademuschel

@Muschel: Oje, da ist jemand beleidigt, daß er nicht berücksichtigt wurde. Bin mal gespannt, was die geschrieben hätten, wenn sie dabei gewesen wären und auch ein "sehr gut" abgesahnt hätten. Dann wäre an den Ergebnissen bestimmt nichts auszusetzen gewesen.

0
@ErsterSchnee

das man für einen euro/kilo kein hochwertiges futter anbieten kann, liegt auf der hand. ob da nun wer beleidigt ist oder nicht fakt ist fakt und die zusammensetzung vom aldi-futter ist für eine gesunde ernährung von hunden nicht geeignet. es gibt auch leute, die leben jahrelang von fast food, die folgen zeigen sich irgendwann, nicht am nächsten tag.

0

Hund hat Blähungen und Durchfall

Vielleich hat jemand einen Rat. Meine Hündin (Jack-Russel-Terrie, 4 Jahre alt) hat seit 2 Tagen Durchfall und seit heute furchtbare Blähungen. Vor vier Tagen waren wir mit ihr beim TA, da sie bei meinen Eltern (waren gerade zu Besuch) Walnusskern-Reste auf dem Boden gefunden hat und darauf allergisch reagiert hat, und zwar mit Erbrechen, Durchfall, Hautauschlag, das ganze Programm. Sie bekam eine Cortison-Spritze. Allerdings war sie nicht innerhalb von ein paar Stunden, wie die TÄ sagte, wieder fit. Die Allergiesymptome waren zwar schnell weg, aber sie war danach so schlapp, dass es 2 Tage dauerte bis sie wieder ganz normal war. So, seit gestern Morgen hat der Durchfall wieder angefangen, dazu hat sie fürchterliche Blähungen. Ansonsten ist sie munter, hat Appetit und will spielen. Sie hatte schon immer einen sehr empfindlichen Magen, bekommt Spezialfutter mit Pferdefleisch und reagiert auf Stress auch mal mit Durchfall. Können der Durchfall und die Blähungen eine Nachwirkung vom Cortison sein? Oder ist es wieder Stress-Durchfall? Und welche Hausmittel helfen? Vorweg: Milchprodukte verträgt sie nicht und auch bei Hähnchenfleisch bin ich mir nicht mehr so ganz sicher.

...zur Frage

BARF?! welche Erfahrung habt ihr?

Hallo:) diese Frage geht jetzt speziell an erfahrene Hundehalter die schon länger Barfen:)

Ich bin 15 Jahre alt und habe einen ca. 2 Jahre alten Jack Russel /Corgi Mischling seit Ca. Nen halbes Jahr geben wir ihm Alnatura zum Fressen(alle 3-4 Tage César Feuchtfutter). Davor hatten wir sehr viele andere Marken (Hat er alle nicht vertragen). Seit ungefähr 1 oder 2 Wochen hat er echt schlimme Blähungen und ich weiß halt das wenn ein Hund Blähungen hat dann verträgt er das Futter nicht (oder ist das falsch?). Naja aufjeden fall wollte ich mich halt mal informieren wie macht ihr das mit Barf ? Bestellt ihr es schon fertig oder bereitet ihr es selber zu? Und wie kommen die Kosten ungefähr hin? Oder könnt ihr mir ein anderes Sehr gutes Hundefutter empfehlen will nämlich unbedingt wechseln weil er halt auch etwas schlapp ist und ich will nicht das es schlimmer wird. Und bitte kommt nicht mit Beneful, Frolic, Pedigree an weil die totale schlecht sind und mit Select Gold und paar anderen Marken(weiß leider die Namen nicht mehr) hat er nicht vertragen er hat nur gebrochen und Durchfall gehabt:/

...zur Frage

Mein Hund hat Blähungen, was kann ich tun?

...zur Frage

Wie heißt diese Rasse von dem Hund?

Von welcher Rasse ist dieser Hund und was wisst ihr darüber?

...zur Frage

Was soll ich tun wenn der Hund kotzt und Blut kotet?

Ich mach es schnell stichpunktartig.

• bin aufgewacht alles voll mitteldurchfall + Blutstropfen • beim gassi gehen pupst sie laut und kotet Blutstropfen • hat gespuckt fühlte sich beim Weckmacjen an die ein Kartoffelstück und hatte eine gelbliche Farbe • hockt sich oft hin und drück kommt aber nur Blut raus • trink wenig habe Versuch sie aus meiner Hand trinken zu lassen will sie sich nicht • frisst kaum nur wenn die Katze im Raum ist aus Futter Neid • seid 2 Tagen ist es so heute erst gespukt und Blut gekotet

Ist es was schlimmes oder sollte ich lieber mit ihr jetzt zum Ta? Sie ist ein bordermix 50cm stockmaß und wiegt so um die 30-40kg

...zur Frage

Ist das elektronische Halsband für Hunde erlaubt?

wenn ein elektronisches Halsband für einen Hund nur benutzt wird, wenn durch die Benutzung der Hund oder Andere in Ausnahmesituationen vor Schaden bewahrt werden können, ist es dann erlaubt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?