Hilfe - mein Hund hört nicht auf zu haaren, was tun?

6 Antworten

Also unsere haaren sich imMoment nicht. Aber wenn mal Fellwechsel ansteht, dann habe ich auch immer Bergeweise die Haare zusammengekehrt.Letzten Winter war es ganz schlimm. Da haben die ständig Fellwechsel gehabt. Bei den komischen Klimaschwankungen wissen sie warscheinlich auch nicht mehr so richtig ob sie nun das Winterfell oder Sommerfell anziehen sollen :-)

Der Hund einer Kollegin hat auch ständig sehr stark gehaart. Die Tierärztin hat gesagt, es wäre anderes Futter nötig. Seitdem ist es wesentlich besser geworden.

Meine Freundin hat zwei Wolf/Hund (einen von uns uebernommen, als wir Suedafrika verlassen haben). Die beiden haaren fast das ganze Jahr hindurch da sie so dicke Unterwolle haben. Ist deine Huendin ein Tier mit dichter Unterwolle? Dann wirst du wahrscheinlich damit leben muessen :-). Sie arbeiten erst mit den Haenden und dann mit der Buerste, 2mal taeglich. Ich habe ihnen eine Buerste geschickt, die ich beim Fressnapf gekauft habe. Die Borsten verschwinden "auf Knopfdruck" (der Knopf ist an der Seite angebracht) und man kann die Buerste einfach saeubern. Aber wie gesagt, sie bearbeiten das Fell zwei mal taeglich ....

Mein Hund hat Schuppen und Haart?

Unsere Golden Retriver Hündin haart jetzt nun schon seit Sommer extrem, so stark dass ich wirklich jeden tag 1-2 mal durch saugen muss. Ich versuche sie auch jeden Tag zu bürsten, habe mir da auch schon eine Bürste geholt die die Unterwolle entfernt. Nun, jetzt hohle ich da so viele Haare aus meinem Hund raus, dass ich mich wundere, dass überhaupt noch welche an meiner Maus dran hängen.

Noch dazu kommt, dass sie schuppige Haut hat, wenn man ihr über das Fell streicht, kommen die Schuppen auf dem Fell zum Vorschein.

An sich hat sie tolles Fell, es ist weder glanzlos noch trocken. Sieht Top aus und fühlt sich wunderbar weich an.

Ich habe schon gehört dass das mit dem Schuppen auch am Futter liegen kann. Unsere Hündin hat allerdings einen sehr empfindlichen Margen und wir haben alle Sorten ausprobiert und alles kam nach höchstens 30 min unverdaut wieder raus bis auf die Marke die wie jetzt füttern. (Ich nenne die Marke bewusst nicht, weil das wieder unnötige Diskussionen auslöst)

Ein Futterwechsel käme also nicht im frage, was können wir sonst tun ?

...zur Frage

welcher hund ist gut geeignet für allergiker?

meine vermieterin ist gegen tierhaare allergisch und will deshalb nicht das ich nen hund halte. ihre mutter wohnt in unserem haus und sie besucht sie oft. jetzt überleg ich ob ich mir nicht nen hund anschaffen könnte der nicht oder nur wenig haart. es soll aber ein kleiner hund sein. ein pudel soll gut sein, weil er ja trotz des ständig wachsenden fells keine verliert. man muss ihn bürsten damit die haare ausgehen aber ich weiß nicht wie ich ihr glaubhaft machen soll das ein pudel der ja viel fell hat nicht haart... der hund müsste auch nicht durch das treppenhaus laufen wenns ein kleiner ist kann/muss man ihn ja sowieso tragen und da kann er nicht viele haare verlieren... was meint ihr welcher hund gut geeignet wäre? danke schonmal im vorraus!

...zur Frage

Mein Hund haart: Kann ich was dagegen machen?

Mein Hund haart ich weiß das ist ganz normal nur ist es lästig wenn die haare durchs ganze Haus fliegen und auf dem Bett landen. Gibt's Möglichkeiten die wirklich helfen bürsten ist bei ihr wie ein Kampf gegen Windmühlen egal wie lange egal wie intensiv man bürstet es kommt immer noch was. Ich habe mich gefragt ob es helfen würde mal mit ihr zum hunde Friseur zu gehen kann der da helfen? Ich möchte nur ungern mit irgendwelchen ölen und Hefe hantieren unteranderem weil ich keine Ahnung davon habe. Ich bin offen für Vorschläge falls jemand noch andere Ideen hat ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?