Hilfe mein großer Zeh tut weh was kann es sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, du hast vermutlich eine Nagelbettentzündung. Kann sehr schmerzhaft werden , besonders am Fuß.

Es ist rot, wird dick und und kann beim Gehen in Schuhen böse weh tun. Mein Sohn hat das ein bis zweimal im Jahr. Der Hautarzt konnte keine Ursache feststellen. Nägel waren gut geschnitten, es ist nichts eingewachsen.

Salben wie Bepanthen oder Betaisodona helfen hier meist nicht. Im Anfangstadium kannst du mit Betaisodona Glück haben, weil sie eine entzündungshemmende Wirkung hat. 

Am besten hilft hier Fucidine. Das ist ein Antibiotikum( Salbe) für die Haut.Hat uns unser Hausarzt für unseren Sohn aufgeschrieben und das ist die einzige Salbe, die bisher wirklich was gebracht hat. Ist aber verschreibungspflichtig. Du müsstest also eben zum Hausarzt und dir das Rezept dafür ausstellen lassen. Wenn du zur Nagelbettentzündung neigst und öfter Probleme damit hast, hast du die Salbe auch gleich im Haus.

Was noch hilft : Kernseife kaufen und ca. ein Viertel davon in einer Schüssel in warmen Wasser lösen und den betroffenen Fuß darin baden. War ein Tipp unseres Apothekers. Kann man zweimal täglich machen und es scheint tatsächlich sowas wie eine entzündungshemmende Wirkung zu haben. Ist aber kein Ersatz für die Salbe. Wenn die Stelle schon richtig dick und rot ist, reicht das Fußbad alleine nicht mehr aus.

Auch wichtig : Schuhe aus Leder tragen. Die lassen Luft an Fuß. Und so viel wie möglich barfuß oder in Socken laufen.  Bei Junior hat es sich gebessert, seitdem er nur noch Schuhe aus Leder trägt. Er hat die Entzündungen jetzt nur noch ab und zu wenn er länger Sport macht ( Turnschuhe sind nicht aus Leder, aber das ändern wir auch noch ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der zehnagel wirklich nicht eingewachsen ist, könnte es sich um eine nagelhautentzündung handeln. genaues kann dir ein arzt oder ein podologe sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte serwohl eingewachsen sein, der Nagel. Genausogut eine Nagelbettentzündung. Egal was, von alleine wird´s nicht besser. Zum Arzt geh´n.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eingewachsener Nagel oder vielleicht ist einfach nur was ander Seite des Nagel eingerissen. Ein Foto wäre hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?