Hilfe! Mein gmx Account wurde gehackt(freemail)!?

1 Antwort

Free Mail von gmx in Edge einbinden?

Ich habe seit einigen Tagen Free Mail von gmx. Mein Standard Browser ist Edge in Windows 10. In Firefox lässt gmx super einbinden, man hat dann oben eine extra Leiste mit gmx Elementen. Kann man gmx auch in Edge einbinden, so das man auch da oben eine extra Leiste hat für gmx hat? Wenn ja wie geht das?

...zur Frage

GMX oder Gmail?

sollte ich mir lieber einen GMX Account erstellen oder GMAIL?

...zur Frage

Würde bei freemail Web.de gehackt. Was kann ich machen?

Würde bei freemail von Web.de gehackt. Man hat mein Passwort geändert und ich kann es nicht nachträglich ändern, ohne dass das neue Passwort an eine mir unbekannte Adresse gesendet wird. Was kann ich machen?

...zur Frage

Versendet GMX Freemail automatisch Lesenbestätigungen?

Kurzum: Ich habe einen GMX Freemail account und habe eine mail bekommen (von einem nicht gmx account). Wird durch das klicken auf die Mail im GMX Freemail Postfach eine automatische Lesebestätigung gesendet and den Absender? Ich möchte nicht dass der Absender weiß dass ich die Mail gelesen habe.

...zur Frage

Wann wird mein GMX Account gelöscht?

Hallo Leute.

Ich hatte meinen GMX-Emailaccount schon seit vier Jahren. Als ich mich heute nach langer Nichtbenutzung (mehr als ein halbes Jahr) wieder in diesen einloggen wollte, musste ich feststellen, dass dies nicht mehr geht. Werden Freemail-Accounts bei GMX nach einiger Zeit gelöscht, wenn man sie nicht verwendet? Es geht mir nicht um den Account an sich, sondern mehr um eine Email, die mir ziemlich wichtig ist (für alle Interessierten: Visual Studio 2008 Professional kostenlos von Microsoft). Weiß jemand Genaueres darüber?

...zur Frage

Google+ Account gehackt - was tun?

Hallo Meine Freundin und ich wollten einen YT Kanal eröffnen und haben ein Google+ Konto erstellt. Ich hab meine gmx-Adresse als Kontaktadresse hinterlegt, keine Telefonnummer. Ich wollte mich vor kurzem einloggen und hab alles wie bei der Erstellung (alle Anmeldedaten in einem Whatsapp-Verlauf festgehalten) eingegeben aber das Passwort stimmt nicht. Dann hab ich eben auf "Password vergessen" geklickt und musste die Kontaktadresse bestätigen und da stand ph***@gmail.com, was definitiv nicht meine adresse ist. Jetzt geh ich mal davon aus, dass der Account gehackt wurde - was kann ich dagegen tun? Bekommen wir den Account zurück, also können wir uns da an Google wenden oder wie geht das?

Danke und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?