Hilfe, mein freund trinkt zu viel alkohol! x'3

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Freund braucht dringend Hilfe! Hilfe, die du ihm leider nicht geben kannst, auch wenn du ihn noch so sehr liebst.

Du solltest ihn vor eine klare Konsequenz stellen für den Fall, dass er sich nicht umgehend bei einer Suchtberatungsstelle beraten lässt, um von diesem furchtbaren Elend runterzukommen. Solange es noch geht...!

Glaub mir, der Alkohol bzw. die Sucht ist stärker als Liebe, als Beziehung, als Job, als Familie, als Freunde...

Wenn du das länger mitmachst, riskierst du, in die Falle der Co-Abhängigkeit zu geraten! Noch mehr Elend...

Also, fass dir ein Herz und triff eine Entscheidung - für euch beide!

Toi Toi!

du kannst ihn nicht helfen, erst wenn er ganz unten ist und er zu sich selber sagt so geht das nicht mehr weiter, kann man ihn helfen, du bist jung und liebst mit deinem herzen, ich mit meinen erfahrungen würde sage lass die finger von ihn du machst dich unglücklich, mach dich erstmal schlau uber die alkoholsucht, http://www.palverlag.de/Alkoholsucht-Alkoholismus.html

Das ist ein sehr schwieriges Thema, ich würde evt. mal die Eltern von ihm informieren, da die Eltern meistens dabei mehr helfen können. Wenn du die Eltern nicht informieren willst, dann frag deinen Freund mal, ob er denn weiß das man Impotent werden kann wenn man zu viel trinkt. Wenn ich das mal anmerken darf, das hat bei mir wunder bewirkt :)

Was ist schädlicher Alkohol oder Rauchen?

Mit Alkohol meine ich nicht jeden Tag saufen sondern, 1 mal in der Woche oder so!!!

Mit Rauchen mein ich nicht Kiffen oder so, hab ich auch noch nie gemacht!!!

...zur Frage

Wie kann ich meinen Freund vom Alkohol fernhalten?

Hallihallo!

Mein Freund (16) ist jede Woche mindestens einmal mit seinen Freunden fort und trinkt dort jedes Mal Alkohol Doch, ich als Nichttrinkerin, finde es einfach unnötig Alkohol zu konsumieren und ich mag es eigentlich nicht wenn er diesen trinkt! Er hat, bevor wir uns kannten, mit anderen Rauschmittel "Bekanntschaft gemacht" und deshalb bin ich mir halt noch immer unsicher und mache mir jedes Mal Sorgen um ihn, wenn er mit seinen Freunden fortgeht. Ich will nicht, dass er Alkohol trinkt! Er sagt halt, dass er eh davor Zähne putzt immer bevor er dann zu mir kommt (damit ich nicht seinen Alkohol beim Küssen schmecken muss) und er trinkt auch extra nie Alkohol wenn er mit mir unterwegs ist, aber trotzdem trinkt er eben immer mit seinen Freunden (die meisten sind 1 Jahr jünger als er). Und ich möchte das nicht... Was kann ich machen, dass er damit aufhört? Weil in diesem Punkt ist er echt ein Sturkopf und er wird auch glaub ich nie damit aufhören ...

...zur Frage

Kiffen vs. Saufen

Moin,

also kommen wir gleich zur sache einige meiner Freunde meinen das Kiffen viel gesünder ist als Alkohol trinken und wieder ander genau andersrum... Also mit kiffen meine ich halt so Gras rauchen (Weed, Ott, ...) Also wie ist das denn jetzt was ist gefährlicher ???

...zur Frage

Mein Freund hat sich bei Alkohol nicht im Griff und nicht unter Kontrolle?

Was soll ich machen wenn mein Freund sich bei Alkohol nicht im Griff und nicht unter Kontrolle hat ? Er trinkt immer viel zu viel und es endet bei uns immer im Streit. Momentan verzichtet er auf Alkohol aber das wird ja nur auf Dauer jetzt erstmal so sein..

...zur Frage

Wirkt Alkohol schneller ?

Wird man wenn man Alkohol über Kopf trinkt schneller betrunken? Also wenn man jetzt einen Handstand macht und Alkohol trinkt

...zur Frage

Was ist besser rauchen oder saufen ..?

also ich saufe nicht und ich rauche nicht aber meine freunde saufen und rauchen ein paar sagen immer ja rauchen ist weniger schädlich als alkohol ein paar sagen alkohol ist schädlicher und soo .....was denkt iihr ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?