HILFE! Mein Freund interessiert sich kaum noch für mich! was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch wenns schön war: heute ist heut'

Kannst ihm nur erklären wie das für dich ist und dass du da drunter leidest, aber nicht verlangen, dass er sich verändert, auch nicht in die Person, die er mal war.

Wenn du ihn so nicht willst und er so aber nunmal ist, dann höre auf dein Herz: willst du dass es weiter so geht oder nicht?

Viel ändern kann man wohl nicht dran.

Genau das sagst du ihm. Du vermißt ihn, er fehlt dir.

Ohne reden gehts nicht. Er soll einfach sagen was los ist. Das ist nicht zu viel verlangt. Du hast das Recht zu erfahren was los ist.

Und lass dich nicht mit > Alles gut < abspeisen, denn das ist es für dich nicht.

Alles Gute

also dass ich sage "ich vermisse dich" da kommt dann nur sowas wie "ich dich auch" und wenn ich dann wieder anfange mit dem "du fehlst mir" dann geht wieder eine Diskussion los und er wird sauer :/

0

Ich würde nicht darauf warten, dass er wieder "der Alte" wird. Am besten beende die Sache. Du wirst nur unglücklich mit diesem "Freund".

Als erstes, tut mir richtig leid für dich, dass er so mit dir umgeht. :(
Wie alt seid ihr denn wenn ich fragen darf? Junge Beziehungen scheitern häufig am Anfang.. Vllt stellt er sich etwas anderes vor unter einer Beziehung? Lass dir deine Würde nicht nehmen, auch wenn es weh tut: Steh dazu dass niemand so mit dir umgeht. Ich hatte solche Momente auch schon.. aber halte durch und ich weiß, dass ist momentan kein großer Trost, aber es wird einer kommen, der behandelt es wie du es verdienst! Das versprech ich sie sogar! Es gibt noch genug Männer da draußen die wirklich wissen wie man mit anderen umgehen sollte. Halte durch ❤️

also ich bin 15 und er 14. Ich bin auch seine erste Beziehung aber bevor wir zusammen waren, waren wir schon wie ein Paar also richtig nah usw... doch dann als wir eine Woche in der Beziehung waren... ging alles abwärts:(

0

Das tut mir leid .. das Problem ist, dass ich dir leider ehrlich sagen muss das Jungs mit 14 noch ganz anders sind als wir Mädchen. :/ und in dem Alter ist es nahezu unmöglich eine Beziehung auf Augenhöhe zu führen :(

0
@Miezi1404

also ich hatte meinen ersten richtigen Freund auch mit 13 und er war auch 13 und wir waren 1 1/2 Jahre zusammen 

0

andere haben in deine Beziehung nicht zu suchen. hör auf dir rat zu suchen und entscheide selbst was du willst.

Allerdings ist aufgeben und weg laufen nicht immer die beste lösung.

Hast du das Thema denn mit ihm besprochen? Weiß er, wie wichtig er dir ist? Das wäre das Erste, was passieren sollte. Und seine Reaktion in diesem Gespräch wird dir vermutlich einiges an Klarheit bringen - nicht nur über dieses Thema, sondern vielleicht auch darüber, wie er deine Beziehung überhaupt sieht.

Ja ich denke er weiß es, weil ich ihm ja ziemlich viel schreibe... 

1

Hallo!

Ich will einfach meinen Freund zurück wie er vor 5 Wochen war

Das wird vermutlich nicht gehen. Suche Dir einen Freund das ist keiner mehr. Und Du nimmst so in Schüben Schaden. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Wie alt seid ihr, wie lange kennt ihr euch, bzw. seid ihr schon befreundet?

also ich bin 15 und er ist 14. so richtig kennen erst seit 2 1/2 Monaten?! aber sonst zum 1. mal gesehen hab ich ihm August 2016. 

0
@SM04082001

Dann ist er noch zu jung, um zu wissen, was er wirklich will, das solltest du akzeptieren!

0

Was möchtest Du wissen?