Hilfe, mein Freund hat einen Fußfetisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Arbeitet dran. Ihr könnt euch ja schritt für schritt mit dem Fetisch befassen. Tu allerdings nichts, wonach dir nicht ist und versuche ihn nicht auszulachen oder abzuwerten. Möglicherweise ist ihm das peinlicher als dir. Er hat es dir offen gesagt und diese Ehrlichkeit solltest zu schätzen wissen. Gehe also reif mit dieser Geschichte um. Und erzähl es nicht groß weiter, das geht niemanden etwas an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich ihn darauf an, das es dir unangenehm ist, wenn er anscheinend so oft deine Füße beim Sex/Petting hervorhebt, das muss er akzeptieren!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange kennst du ihn denn schon? Ich würde versuchen damit umzugehen und ihn so akzeptieren wie er ist. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fetisch ist sein Problem, wenn du ihn nicht magst.
Und da es ein wichtiger Teil seines Lebens ist, würde ich drüber nachdenken mich zu trennen, wenn er nicht ohne kann und will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum redest du nicht einfach mit ihm? Verurteile ihn nicht dafür!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Füße ordentlich waschen vor Intimitäten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von winnso
21.06.2016, 14:01

👍😂

0

Bist du dieses Mädchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?