Hilfe! Mein E-Piano... Verstopft?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hat der Teil der drin steckt ein Loch in der Mitte oder einen Stift? Bei ersterem könnte passende spitze Schraube helfen, oder bei beiden falls es den kaputten Stecker noch gibt einen Tropfen Superkleber auf den Stecker (so dass er nur innen klebt), den Teil rein, kurz trocken lassen und Stecker vorsichtig wieder raus ziehen

Vielen Dank... Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren :)

0

Es gibt ja Adapter von 3.5mm auf 6.3 mm mit Stecksockeln. Wenn es abgebrochen ist, könnte man eine Pinzette probieren. Jedenfalls war das wohl kein hochwertiger Kopfhörer, mein Beyerdynamic ist von 1994 & das ist schraubbar & ist noch nicht passiert

Meist werden die Lautsprecher stummgeschaltet, wenn der Kopfhörer in der Buchse steckt, das ist richtig

Was möchtest Du wissen?