Hilfe! Mein Degu hat eine Verletzung am Schwanz...

 - (Verletzung, Degu)  - (Verletzung, Degu)  - (Verletzung, Degu)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallöle,

mögliche Ursachen könnten sein:

  • Bissverletzung
  • Verletzung durch Einrichtungsgegenstände(z.B. Laufrad)
  • tumoröse Wucherung

Häufig verletzen sich Degus an ungeeigneten Laufrädern. Gerade ältere Metelllaufräder, die noch einen Schereneffekt haben, sorgen nicht selten dafür, dass sogar ganze Teile eines Schwanzes gekappt werden ! Aber auch Holzlaufräder, die von den Degus angeknabbert wurden haben mitunter hervorstehende Holzsplitter, die auch ziemlich böse Verletzungen verursachen können.

Manchmal kommt es vor das kleinere Wunden nicht sofort vom Halter bemerkt werden. Dadurch baden die Tiere weiterhin in ihrem Sandbad, welches ja durchs hineinurinieren der Tiere für Verletzungen ein wahrer Bakterienherd darstellt. Dann entzünden sich auch mal kleinere Wunden und wenn diese sich verschließen und das Wundwasser bzw. Eiter nicht mehr abfließen kann bilden sich geschwulstähnliche Gebilde. Diese werden dann vom Tierarzt geöffnet, damit das Wundwasser/Eiter heraus kann. Anschließend wird zumeist die Wundhöhle mit Jodhaltiger Flüssigkeit (z.B. Braunol) ausgespült. Ferner geben die meisten Tierärzte dem Tier noch eine Spritze Antibiotika. Nach der Behandlung sollte Zuhause das Sandbad entfernt werden.

Da aber letztlich nur der Tierarzt feststellen kann, ob es sich tatsächlich um eine solche Wundwasser/Eiterbeule handelt oder doch ggf. eine tumoröse Veränderung ist, geh bitte morgen gleich mit dem Tier zum Tierarzt.

Im übrigen kann auch eine solche Eiterbeule schlimm enden, da sich früher oder später die Bakterien im gesamten Organismus über den Blutkreislauf verteilen.

Viel Glück Dir & Deinem felligen Patienten

LG Trinity

am besten gehst du mit dein zier zum tierarzt, der kann es dir genau sagen, wir möchtegernärzte haben keine ahnung

Per Verndiagnose auf verwackelten Bildern kann man dir garnichts sagen... das kann von ner Bissverletzung über nen Tumor alles sein.

Ich weiss die Bilder haben nicht die Beste Qualität aber was würdest du persönlich sagen schliesslicht springt er noch herum und isst und spielt, denkst du es ist schlimm ? @reiterhexe: Ich werde Morgen zum Tierarzt gehen, ich wollte nur mal sehen ob ihr vielleicht Erfahrung damit habt und mir mitteilen könnt was es ist...

0

Knoten am Fuß nach dehnung

Immer wenn ich sportarten wie z.B sprinten oder so betreibe bei denen man den fuß dehnt entsteht nach einer weile an der Fußsohle ein gefühl als ob etwas reißen würde und es entsteht ein kleiner knoten der sehr weh tut wenn man ihn anfässt. Er geht relativ schnell wieder weg (halbe mitnute) aber wenn ich dann weiter sport mache kommt der schmerz wieder. Dieses reißgefühl tut so weh das ich oft einknicken muss weshalb ich mit dem sport etwas pausieren muss. Was könnte das sein? Habe das schon seit jahren aber heute besonders schlimm :(

...zur Frage

Degu-Haltung - Vertragen sich 2 verschiedene Degus?

Hi, Also ich bekomm am Mittwoch 2 Degu-Männchen (kennen sich, sind zusammen aufgewachsen) aber meine Freundin sagt dass es am besten wäre wenn mindestens 3 Degus zusammen in einer Gruppe gehalten werden. Und sie könnte mir nun noch 1 Degu-Weibchen geben aber sie sagte sie würden sich alle 3 nicht verstehen weil sie sich nicht kennen und sich 'fast umbringen' wollen.

Sollte ich nun noch das Weibchen nehmen und was könnte schlimmstenfalls dann passieren oder soll ich nur die 2 Degu-Männchen behalten und wäre es schlimm wenn es nur 2 sind?

Danke schonmal für alle Antworten. glg LollyMausi :)

...zur Frage

Degu alleine halten?

Ich hoffe hier kennt sich wer damit aus es geht um Degus. Ich hatte 2Degus beides waren Geschwister bis die eine leider Verstarb... Wir holten eine neue Freundin(Zuzy) für sie(Minki) und hatten Glück sie verstanden sich alles war super bis gestern als auch die Minki starb. (Warum die beiden starben war höchstwahrscheinlich genetisch bedingt) Nun ist meine Süße ganz alleine und ich wollte fragen ob es machbar wäre sie alleine zu halten (habe schon gehört das das tatsächlich möglich ist) denn einen neuen Degu mlchte ich mir nichtmehr anschaffen (Zuzy ist ziemlich willensstark es könnte sehr gut sein das sie niemanden neues aufnehmen würde und ich kann mir keinen neuen Degu kaufen das kann ich nicht nocheinmal durchleben) Außerdem gehen wir jetzt 7tage in den Urlaub weshalb ich sie in der 'Trauerfase' nicht unterstützen kann aber mein Bruder versucht es so gut wie möglich. Ich möchte das es ihr gut geht und weggeben das kann ich nicht das würde uns beiden das Herz brechen. Für alle Antworten schoneinmal ein großes Dankschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?