Hilfe, mein Bildschirm vom Laptop friert ein und dann macht er ein lautes Brummen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein lautes Brummen könnte auf die Aktivität eines Lüfters hinweisen. Das bedeutet, dass der Rechner zu heiß wird.

Naja wie alt ist denn der Laptop? Welcher Hersteller? Wird eine gewisse Fehlermeldung angezeigt? Hast du Windows, und wenn ja welches Windows? Wie ist hoch deine CPU auslastung?

Mehr Informationen wären schon nicht schlecht...


Also und zwar ist mein Laptop von Lenovo, ein G500s und hab den schon seit 2013. Hab 8gb Ram und meine CPU Auslastung ist während ich surfe 3-5%. Habe Windows 10 und es wird auch keine Fehlermeldung angezeigt weil der Bildschirm einfriert

0
@Tek2ng

Zeigt er zb. einen Reparaturscreen an wenn er neu hochfährt? Irgendeine Information bzgl. der Ursache des Problems? Hast du Bluescreen gehabt?

Wie oft passiert es dass er sich aufhängt?

Schätze es ist ein Hardwareproblem.. eventuell ist eine Schaltplatine defekt bzw. überhitzt sich zu stark.. vorallem bei Laptops passiert das häufiger. Wo ist die Belüftung and einem Laptop? Oben, an den Seiten oder am Boden?

1
@AntiControlle

Wenn ich meinen Laptop neustarten muss booted er eigentlich ganz normal wie immer, es passiert ca. 1 mal in vllt 3 Tagen und wie gesagt er kann nicht wegen Überhitzung abstürzen da ich laut Speedfan eine Temperatur von 50 Grad habe während ich surfe. Mein Lüfter ist an der Seite

0
@Tek2ng

Okay gut, an der seite ist die belüftung noch in ordnung.

CPU läuft halt nicht heiß aber ne Platine kann schon mal durchknallen bzw. zu stark überhitzen. Solltest deinen Laptop aufjedenfall mal Einschicken zum Hersteller, weil ich kann dir nicht wirklich helfen jetzt. Geht per Ferndiagnose schlecht ich müsste den Laptop sehen und aufschrauben etc. daher mein Rat: Einschicken!

0

Was möchtest Du wissen?