Hilfe mein Bester Freund ritzt sich und ist Depri, was soll ich tun?

6 Antworten

Hallo SadB7,

Ich würde dir raten dir einfach mal einen passenden Moment suchen und mit ihm in ruhe über alles reden und ihm beistehen er hat es sicher nicht leicht gehabt und ich denke es würde ihm ganz gut tun mit jemanden zu sprechen, dann kannst du ihn auch besser verstehen und er nennt dir dann vielleicht auch den Grund dafür :)

Ich wünsche dir viel Glück und hoffe das ich dir/ihm helfen konnte.

aller liebste grüße Tina :*

Hey, hallo ;-)
sprich mit ihm drüber. Wenn er abblockt, hack nicht weiter drauf rum, mach es einfach immer wieder. Vielleicht kannst du ja auch zu einem Arzt gehen, und den fragen, was er davon hält.

Du kannst ihm auch zeigen, dass du für ihn da bist. Mach ihm ein heißen Tee, wenn er morgens aufwacht. Sei sensibel und hör auf seine Wünsche. Du zeigst ihm damit, dass du für ihn da bist, und dass er dir wichtig ist.

Falsch ist eigentlich nur, nichts zu machen.

LG

Reden hilft. Gespräche. Hör ihm einfach zu. Glaub mir die Leute erzählen viel. Und deinem Freund ist es vlt. peinlich auch vor dir zu weinen oder so. Aber er ist eig. froh wenn er sich seinen Frust von der SEele reden kann

Was möchtest Du wissen?