Hilfe mein bester Freund bringt sich noch um

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Nova95,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Mario vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Hallo, wegen dem Haarausfall deines Freundes. Ich kann mir nicht vorstellen, daß man in diesem Alter nichts mehr machen kann!!!! ansonsten braucht er dringend professionelle Hilfe. Eine Therapie bei einem Psychotherapeuten wäre ein Ansatz. Da müssen sich die Eltern darum kümmern, er ist ja noch nicht volljährig. Ich hoffe, daß sich alles zum Guten wendet.

Ihr müsst dringend zu einem Arzt. Er selbst wird wohl nicht mitkommen, aber seine Eltern sollen zu einem Arzt un diesem die Situation darlegen. Der Arzt wird dann entscheiden, was das beste für ihn ist.

Vermutlich wird es eine stationäre Therapie sein, was sicherlich das richtige für ihn ist.

Hallo Nova95, das ist wirklich sehr ernst. Vielleicht kannst du deinen Freund bewegen, sich selbst Hilfe zu holen - mit Vertrauenspersonen zu reden, die nummergegenkummer.de bzw. die www.telefonseelsorge.de anzurufen. Beide Hotlines bieten auch Webberatung an, falls er nicht telefonieren möchte. Versuchen solltest du es jedenfalls. Auch du selbst kannst dir von Angehörigen bzw. von den Seelsorgehotlines Unterstützung und Ratschläge holen, da auch für dich die Situation sehr belastend sein muss. Wahrscheinlich braucht dein Freund in seinem Zustand auch weitere Hilfe durch einen Psychologen - vielleicht kannst du mit seinen Eltern darüber reden, denn eigentlich hätten die da schon etwas unternehmen sollen.

Ich wünsche euch alles Gute und werde auch für euch beten. Liebe Grüße!

Da müsst ihr definitiv zu einem Therapeuten. Ich frage mich, wieso das die Eltern noch nicht getan haben, er ist ja schon seit 3 Monaten so!

Na da gibt es aber Schlimmeres! besorg deinem Freund mal einen Rollstuhl! Er kann als Erstes mal zum Dermatologen rennen...Der weiss , wie man den Haarausfall behandeln muss!!!

Was möchtest Du wissen?