Hilfe! Mein 8 Monate altes Baby schläft plötzlich nichtmehr durch!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein sehr schönes Einschlafritual. Überleg doch einmal ob etwas vorgefallen ist in der Zeit seit er nicht mehr durchschläft, was ihn beschäftigt haben könnte. Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit den Mittagschlaf zu verkürzen oder s viel wie es geht draußen toben damit er abend sehr müde ist. Ich glaube nicht, dass du etwas falsch machst...!!!

Wenns gar nicht besser wird, versuchs doch einmal mit dem Buch: "Jedes Kind kann schlafen lernen". Damit haben mich auch meine Eltern als Kleinkind ins Reich der Träume schicken können. Viel Glück, halt mich mal auf dem Laufenenden

Lg

danke für den Stern ;) Hoffentlich klappts ;)

0

Eigentlich ist nichts Besonderes vorgefallen! Es ist eigentlich alles wie immer, nur lernt er gerade viel Neues dazu. Er kann jetzt alleine sitzen und fängt an, zu krabbeln. Das ist das Einzige, das ihn vielleicht beschäftigen könnte! Tagsüber ist er - egal wie müde er ist - trotzdem immer fit und gut drauf!

0
@needhelp89

achso auf das Spielen würde ich nachts gar nicht eingehen. Weil wenn die Kleinen erstmal wach sind, dann sind sie richtig wach ;)

0

Besorge Dir einen alten Wecker zum Aufziehen, der auch noch laut tickt. Den packst Du in ein Handtuch und legst ihn neben das Kopfkissen. Das "simuliert" den regelmäßigen Herzschlag.

Übrigens: diese Frage ist innerhalb des letzten Jahres mehrfach gestellt worden. Und in mindestens einem Fall habe ich dafür das Sternchen für die hilfreichste Antwort bekommen ;-)

Was möchtest Du wissen?