hilfe! mehlmilben!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich mich daran erinnere, sind die nicht gefährlich.Aber loswerden solltest du sie trotzdem, bevor sie sich noch in die anderen Tüten verbreiten. Bevor du deine Kinder mit etwas fütterst solltest du vielleicht trotzdem zweimal nachschauen, dass da keine Milben dran sind. Wer weiß ob Kinder die gut vertragen. Los wirst du die nur, indem du alle Sachen, an denen die dran waren, weg wirfst. Ist zwar echt schade, aber leider das beste :// Und in Zukunft am besten alle Tüten fest verschließen: Entweder in Aufbewahrungsboxen lagern, oder mit einem Haushaltsgummi zumachen (aber so dass wirklich nichts dran kommt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?