HILFE! MEGA Fettige Haare hinten! HIIIIILLFEEE

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heyy :)) Ich hatte auch mal dieses Problem. Ich hab sie Stunden ausgewaschen, hat aber nix geholfen. Ich bin dann draufgekommen, dass es nicht am auswaschen liegt, sondern am Shampoo einmassieren. Ich habe das Shampoo nur auf die oberste Schicht gegeben und nicht richtig einmassiert. Deshalb war bei mir eben auch nur die obere Schicht schön und drunter war alles fettig. Ich weiß nicht, obs bei dir auch so ist, aber du kannst ja mal probieren, das Shampoo übertrieben lang und gründlich einzumassieren. Ich hoffe ich konnte helfen. LG

Genau das hab ich auch gemacht, jedoch irgendwie anders. ich hab immer nur am Ansatz das Shampoo genommen und am Ansatz wurde es fettig, ich nahm es heute (bestimmt) hinten und es wurde dort fettig. Wahrscheinlich liegt es am Shampoo aber ich hab schon über 10 ausprobiert und die etwas geholfen haben waren : Schauma für normales bis leicht fettendes Haar und head & shoulders sensitiv.

0

ALSO 1. WASCH NICHT ZU OFT 2. NIMM EINFACH MEHL ODER BABYPUDER UND STREU ES DRAUF UND DAN KÄMM ES DURCH HILFT WIRKLICH ! :) UND BENUTZ AUF KEIN FALL SPÜLUNG UND DU MUST DAS SHAMPOO EINFACH RICHTIG RAUS WASCHEN !:)

:D

  1. ich wasch sie jeden 2. Tag.

  2. Babypuder hab ich nicht.

  3. Spülung nehme ich auch nicht mehr.

  4. Ich hab das richtig ausgewaschen.

0

kann es sein, dass dein haar zuviel gewaschen wird und du dir die kopfhaut "verdorben" hast? 2 mal die woche haarewaschen reicht im normalfall völlig.

Jeder normale junge Mensch duscht sich jeden Tag komplett ô.o

0
@artemis77

Ich mache das,

  1. Weil sie sonst noch fettiger werden. (Wurde mir gesagt)

  2. Weil jeden Tag sie zu waschen nervt.

  3. Und jeden 2. Tag ist wohl bestimmt nicht so eklig wie die ganze Woche nciht zu duschen.

0

Benutz das Shampoo 2x und lass es jedes Mal 2 Minuten lang einwirken, nach dem du dein Haar sorgfältig damit eingecremt hast.

Was möchtest Du wissen?