Hilfe mathe Mengen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mengen schreibt man ja mit diesen geschweiften Klammern  {   }. Wenn man die Elemente einer Menge beschreiben will, dann gibt man das in den geschweiften Klammern z.B. so an

{x € N | x > 100} 

Das wäre die Menge der natürlichen Zahlen, die größer als 100 sind, wobei N die Menge aller nat. Zahlen ist.

Die Bedingungen, die du an die Elemente der Menge stellst, werden nach diesem vertikalen Strich "|" oder alternativ auch nach einem Doppelpunkt ":" geschrieben.

Ähnlich machst du das nun mit der Menge der Primzahlen P

A = {x € P | x < 1000}

B = {x € P | ...}

C = ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Likily 17.09.2016, 13:40

Also erfüllt X € P die Bedingungen das es eine Primzahl ist? 

Dachte man muss dann schreiben das x:1 und x:x eine Natürliche Zahl ist aber x:2 x:3.... nicht??

0
Khoonbish 17.09.2016, 13:42
@Likily

Du kannst das auch ausformulieren, aber wenn da schon steht, dass P die Menge der Primzahlen sein soll, sehe ich da keinen Grund zu. x € P sagt ja dann, dass x in der Menge der Primzahlen liegt und somit eine ist.

0
Likily 17.09.2016, 13:43

Vielen, vielen dank :-*

0

Die Menge der Primzahlen wird mit  bezeichnet.

Wenn x ein Element von ist (x  ℙ), so ist es eine Primzahl.

A: {x  ℙ | x < 1000}
B: {x  ℙ | 100 < x < 1000} bzw. {x ∈ ℙ | x > 100 ∧ x < 1000}
C: {x  ℙ | x < 100 ∨ x > 1000}

Wie du siehst, sind alle Mengenbeschreibungen recht ähnlich. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?