Hilfe mathe aufgabe additions oder sub. Verfahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Setze einfach den ersten Punkt (A) in die Funktionsgleichung ein; anschließend den 2. und den 3. Punkt.

Am Ende erhältst du ein Gleichungssystem mit 3 Gleichungen und 3 Unbekannten (a, b und c), welches du ganz einfach lösen kannst (z.B.: Gauß-Verfahren, Einsetzungsverfahren, gleichsetzen...).

Das Ergebnis brauchst du dann nur noch in die allgemeine Funktionsgleichung einzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wo ist dein Problem?
Schreib mal die 3 Gleichungen, die du aufgestellt hast!

Diese Mühe kannst du dir schon mal machen!
Dann helfen wir gern weiter :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal die gleiche Unbekannte eliminieren; dann hast du 2 Gleichungen mit 2 Unbekannten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das problem z.B bei der ersten gleichung: -8 = a × (-6)hoch2 +b × (-6) + c und bei dem rest ist es so ähnlich wie soll ich es lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn bitte versucht?

Setze für x die werte der Punlte ein und für y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?