Hilfe MAC Adresse wird nicht geändert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die MAC und die IP sind zwei verschiedene Dinge.

Die IP kriegst Du beim Hochfahren vom DHCP Server zugeteilt - die MAC ist in einem EPROM auf deiner Netzkarte fest gespeichert.

Die MAC-Adresse zu spoofen ist nicht so einfach, oft wird das System garnicht direkt gefragt sondern der Netzwerkadapter selber. Habt ihr einen DHCP da? Oder stellt ihr den Kram trotzdem statisch ein?

ich glaube das ist statisch, bin mir aber nicht zu 100% sicher, kann man das irgendwie nach gucken?

0
@KingRhobar

sry für die frage: wo genau kann man das sehen (ich habe das lang nicht mehr gemacht /mich beschäftigt)

0
@Michgibtes4free

Rechts brauchst du nicht. Aber du hast eine Statische IP, das heißt das du die IP manuell ändern musst. Also: Ändere nicht nur die MAC-Adresse, sondern die IP.

Kleiner Tipp am rande: Ist ja nett das du deine IP verdeckt hast, aber da ich ganz stark davon ausgehe, das du keine Öffentliche IP in deinem netz hast, bringt dir das eigentlich garnichts.

Wenn deine IP 10.x.x.x, 172.16.x.x-17.32.x.x oder 192.168.x.x ist, dann kannst du die Posten wo du willst, die werden auf der ganzen Welt mehrfach in lokalen Netzwerken benutzt

0
@KingRhobar

^^ danke für den Tipp Ich habe jetzt die IP auch geändert, die MAC ist aber immer noch die gleiche

0

Was möchtest Du wissen?