Hilfe Lippen werden durch Zahnspange aufgerieben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hmm, naja du kannst in ein Sportgeschäft gehen und dir dort einen Zahnschutz kaufen. So einen wie die Boxer benutzen, am besten einen der sich anpasst,.

Es gibt solche wo du in Warmen Wasser aufkochst und anschließend nach etwas Abkühlung in den Mund legst damit sie die Form annehmen. so könnten sich deine Lippen etwas erholen und die Schmerzen würden dann auch nicht mehr so schlimm sein.

Andernfalls sprichst du mit deinem Zahnarzt, vielleicht hat der auch einen Rat, neben dem Wachs.

Gute Besserung.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BugattiVision
09.04.2016, 15:32

Danke! Mal schauen wann sichs bessert! Ich kann mal nachschauen wos das gibt und das kaufen! Lg vision

0

Das war bei mir am Anfang auch so. Tun kannst du nicht wirklich was dagegen, aber es wird nicht lange dauern, dann ist alles wieder normal und nichts aufgerieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses problem hat glaube ich jeder... Schmerzt total. Aber wenn du den wachs nicht benützt dann gewöhnt sich deine Backe daran und es bildet sich etwas ändliches wie hornhaut, so ca. Nach einer woche. So schmerzt es nichtmehr. Bei mir war das auch so. Habe die spange zwar nicht mehr, aber die Sie hat eine narbe hinterlassen bei der backeninnenseite. Sehen kann man die zwar nicht, aber spühren... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war es anfangs auch so, hatte dann auch taube Stellen im Mund. Deine Lippen werden sich daran gewöhnen. Falls die Schmerzen nach 1-2 Tagen nicht aufhören würde ich sagen wäre es gut ween du nochmal zu deinem kieferorthopäden gehst.

MfG hallischalli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BugattiVision
09.04.2016, 15:29

Dankeschön! Mal schauen wies am Dienstag aussieht!

0

Gleiche sProblem hatte ich auch immer geh zum Kfo der macht dir Gummis drum wenn du ihn drum bittets ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BugattiVision
09.04.2016, 16:29

Herzlichen Dank! Ich frag ihn am Montag!

0

Dafür gibt es spezielles Wachs, das drückt man auf die Brackets und dann fühlt man die nicht mehr. Ansonsten gewöhnt sich die Haut mit der  Zeit einfach daran. Dad bekommst du beim Kieferorthopäden, Apotheke oder Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BugattiVision
09.04.2016, 15:27

Jepp das Wachs hab ich drauf. Aber eine Packung in einem Tag ? Kann man die Wiederverwenden ?  Hoffe ich hab nach ner Woche nimmer so viele Schmerzen :)

0

Hatte ich auch damals am Anfang.

Ambesten das wax benutzen. Oder einfach da mal anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoentgenXRay
09.04.2016, 15:28

Er/Sie meint Wachs.

1

Neben dem Wachs kann ich dir auch KamistadGel aus der Apotheke empfehlen, es lindert und heilt.

Ich hatte damals auch so Plastikbögen (aus ebay), die ich über die Brackets und Bögen hängen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?