hilfe liegestütz ^^

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Skyte, sicher kann ich Dir helfen! Wer sagt denn, dass Du die Liegestützen auf dem Boden machen mußt? Suche Dir eine passende Schräge. Das kann die Bettkante sein oder - noch leichter - Eine Tischkante. Machst Du in dieser für Dich passenden Schräge einige Zeit Liegestützen, wirst Du genug Kraft aufgebaut haben, sie in der normalen Position auf dem Boden zu machen. Ich wünsche Dir viel Glück, Spass und Erfolg. .

Also bei den liegestütz kannst du in ausgangsstellung gehen und mal versuchen, ein paar minuten so zu bleiben. Ellbogen angewickelt, beine, rücken und nacken bilden eine gerade linie. Das is beim heer eine art der bestrafung, am anfang, wenn man noch recht untrainiert is und wirkt auf dauer sehr gut als training. Wenns dir dann zu leicht wird, kannst dir nen rucksack füllen und ihn dabei tragen.

Klimmzüge kann ich mit ach und krach auch nur 3.^^

Langsam rantrainieren. und immer schön die Muskeln vorher aufwärmen, nicht "kalt" trainieren.

Versuch mal "Liegestütze" nicht mit ausgestreckten Beinen, sondern am Boden kniend - geht viel leichter. Wenn du davon einige schaffst, langsam zu den normalen übergehen.

Du kannst auch mit einem größen Winkel anfangen. Versuch mal die Liegestützbewegung an einem Schreibtisch zu machen. Also mit den Händen am Schreibtisch und mit den Beinen so weit nach hinten, bis du in Liegestützposition bist. Dann immer weiter nach hinten (Stuhl, Bett, Badewanne, Balkongeländer...). Je näher du am Boden b ist, desto schwerer wird es ;)

Muskelaufbau für Schwächlinge

Ich bin wirklich unfit, schaff gerade 4-5 situps. klimmzüge und liegestütz kann ich gar nicht. ich bin 1,85 und wiege ca. 75 kilo. kann ich, obwohl ich kaum eine übung kann, trotzdem irgendwie eine grundmuskulatur aufbauen? gibts da vielleicht einen trainingsplan für extrem unfitte leute?

...zur Frage

Ab was für einer Muskelmasse kann Mann sich athletisch nennen?

Hallo, ich trainiere selber hin und wieder Zuhause mit Hanteln, Liegestütz, Klimmzüge und so. Bin nicht fett, nicht schlank. Aber normal denk ich sehe ich auch nicht aus. Daher die frage, was ist so das Minimum an Muskeln die man sich schon erarbeitet haben muss um sich athlenisch nennen zu können? Hoffe dazu gibts n paar Infos

...zur Frage

Hilfe bei Liegestütze?

Hallo, ich bin m/16 wiege 70kg und bin nicht fett (normal). Ich schaffe keine Liegestütze, was kann ich tun um Liegestütze zu schaffen also klein anfangen wie? Hilfe!

...zur Frage

Wieso schaffe ich nun weniger Liegestütz?

Ich habe früher um die 40 Liegestütz geschafft, dann bin ich ins Fitnessstudio und habe dort trainiert und an Muskelmasse zugelegt. Heute habe ich dann mal wieder ein paar Liegestütz gemacht, aber hab nur noch 20 Stück geschafft, Wieso?!?!

...zur Frage

wie bekomme ich die Kraft für Klimmzüge?

Hey, also ich will unbedingt Klimmzüge schaffen, aber ich schaff es iwie nicht. Ich habe sonst schon ziemlich viel Kraft und eigentlich auch Muskeln, aber sobald ich probier mich irgendwo hochzuziehen verlässt mich die Kraft. Wieso schaffe ich das einfach nicht? Für alles andere habe ich auch genügend Kraft und mein Squashtrainer sagt auch, dass ich echt viel Kraft hab usw... Im Schulsport schaff ich alles andere, was mit Kraft zu tun hat, auch, nur keine Klimmzüge...Was kann ich, natürlich außer Klimmzüge üben, noch machen, damit ich es endlich schaff und woran liegt es, dass ich es nicht schaff ? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?