Hilfe liebeskummer?? Weiß nicht weiter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe auch seit Monaten sehr schlimmen Liebeskummer, seit mein Freund mich verlassen hat. Versuch dich so gut es geht abzulenken und ganz wichtig: Versuch das Mädchen aus deinen Gedanken zu verbannen weil meistens liebt man nicht die Person selber sondern die Erinnerungen und Vorstellungen die man im Kopf hat.
Mein Ex hat sich so krass verändert. So von der Person hasse ich ihn so jemanden wie er jetzt ist hätte ich nie lieben können. Er ist der übelste fuc*boy geworden der meint er wäre der beste und tollste überhaupt. Er gibt ein f**k auf Mädchen und schaut und handelt nur noch nach seinen Bedürfnissen. Früher war er der selbstloseste Mensch den ich kannte, er hätte alles für seine Freundin also für mich getan. Jetzt setzt er sich selber an erster Stelle.
Auf jeden Fall hasse ich wie er jetzt ist, aber ich habe immer noch unsere gemeinsamen Erinnerungen im Kopf und ihn, wie er früher war.
Ich muss irgendwie einsehen das es den Jungen in den ich mich verliebt habe nur noch in meinen Gedanken gibt.
Das solltest du auch versuchen... so schwer es auch ist :(
Kannst dich gerne melden wenn du Hilfe brauchst, ich kann über Liebeskummer ein Lied singen

BLCKPTHRAIRST 18.05.2017, 07:58

Danke   Das war eine  sehr  nette antwort  die auch hilft . 

Ih wünsche dir in deinen fall noch viel glück 

0
17yearsgirl 20.05.2017, 07:35

Dankeschön, ich dir auch

0

Oh das kenne ich von mir selber.
Was ich erkannt habe, ist, dass dieses Gefühl des Verliebtseins im Kopf bzw. durch Gedanken entsteht.

Das Mädchen, in das Du verliebt bist, ist, so blöd es auch klingt, nicht existent.
Sie isr in Deinen Gedanken und Träumen, verfolgt Dich bis tief in die Nacht und ihre Stimme übertönt selbst die Musik aus deinen Kopfhörern.
Das Mädchen heißt Sehnsucht.

Die reale Version ist höchst wahrscheinlich ganz anders als Du sie Dir im Kopf ausmalst.
Denn die Echte hat auch Emotionen, eine Geschichte die eine mehr oder weniger große Rolle spielt und sie hat einen Freund.
Also nicht "erfolgversprechend".

Die gute Nachricht ist, dieses Gefühl kommt von Dir und Du bist nicht dazu verdammt, ewig daran zu leiden.
Du musst Dich nur jetzt dazu entscheiden, mit dem (unnötigen, Dir Leid schaffenden) Drama aufzuhören.
Akzeptiere Deine Gefühle und spinne sie nicht weiter, lass los, es führt zu nichts.
Die Süße der Verliebtheit ist getrübt vom Schmerz der "Trennung" und Du bekommst beide zu gleichen Maßen.

Und lass Dir Zeit, "Good Bye" zu Deinen Fantasien mit ihr zu sagen.
Wird schon, wird schon.

Liebe Grüße! :)

BLCKPTHRAIRST 18.05.2017, 07:54

Wow     Das war       Motivierend 

0

Mach aufjedenfall nichts womit du die Beziehung zerrstören würdest das ist nicht fair! Du hast Liebeskummer und du stehst auf eine Person die aber schon in einer Beziehung ist hatte doch bestimmt jeder schon im Leben. Du kannst nichts tun. So ist das Leben.

Was möchtest Du wissen?