Hilfe Lernerfahrungen bewerbung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für ein Dokument soll das denn werden? Ein Lebenslauf? Ein Motivationsschreiben? Ne einfache Liste?

alex2408 25.03.2012, 11:23

Ich denke eine Liste in schriftlicher Form. EIn Motivationsschreiben und ein Lebenslauf hab ich schon und diese wurden auch extra verlangt.

0
Mandava 25.03.2012, 11:34
@alex2408

Ich würde an deiner Stelle dort anrufen und nachfragen. Ne einfache Liste mit Lernerfahrungen kommt mir seltsam vor.
Aber wenn du das unbedingt machen willst: Am Anfang steht das Datum, inkl. Monat/Jahr, dann wo du das Praktikum gemacht hast und in Stichpunkten was du gemacht hast. Da das verlangt wird solltest du noch dazu schreiben was du gut/schlecht fandest. Meist fängt man mit dem Praktikum an, was man zuletzt gemacht hat. Unter Lernerfahrung fallen auch Wettbewerbe, Schulprojekte, Sprachreisen usw.

0

es wäre hilfreich, wenn du mal die fachrichtung angeben würdest.

musikbegabung spricht nicht für mathe, oder sporttalent nicht für chemie.

auch wenn alles irgendwie zusammenhängt.

ruf einfach mal dort an und frag einen lehrer.

Was möchtest Du wissen?