hilfe, lehrverhältnis auflösen, zu oft krank.....

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte das selbe Problem ! Wenn sie dich nur wegen deinen krankheitstagen kündigen wollen geht das nicht ! Und wenn sie es trotzdem machen gehst du zur handwerkskammer :-) viel Glück

animalfriends 28.01.2013, 15:39

Ja es ist nur wegen den Krankheitstagen- aber wegen denen habe ich auch in der Schule viel verpasst. Wie war es dann alles bei dir so?

0
ellaluise 28.01.2013, 17:06
@animalfriends

Wäre es nicht sinnvoll bei vielen Fehlzeiten die Ausbildung zu verlängern? Fehlt nicht viel im schulischen Bereich? Sind deine Leistungen trotzdem OK dann gut. Bitte den Chef um einen Termin und dann führe ein persönliches Gespräch! Es sollte ja bekannt sein das gerade das Pfeiffersche Drüsenfieber jemanden wriklich lange ausser Gefecht setzt. Ich denke das im persönlichen Gespräch das Engagement besser dargestellt werden kann.

0

Es gibt auch einen Betriebsarzt ,der darüber enscheiden muß!

OriginalMotion 28.01.2013, 15:35

Nicht jeder Betrieb hat einen Betriebsarzt. Dafür benötigts schion eine gewisse Größe!

0

Was für ein Beruf ist es denn?

Was lol? Wenn man das noch lustig findet. Sorry. - fachangestellte Gesundheit ist der Beruf.

Was möchtest Du wissen?