Hilfe?! Lehrerbesuch im Januar ( Sozialpädagogig) Was kann ich machen?

3 Antworten

Sport Angebot, Eine Klanggeschichte, Stuhlkreisführung, ein Angebot z.b mit Natur Materialien (Freispielanregung oder Materialimpuls) z.b. mit Sand oder so. Etwas basteln was typisch für den Monat Januar geeignet ist usw.

vielen lieben Dank ! :)

0

Sackhüpfen, Laterne basteln, Schneemann bauen, T-Shirts bemalen, Plätzchen backen, Kerzen ziehen...

Vielen dank ! :) Das hilft mir ein bisschen weiter.

0

Es ist unglaublich, was angehende Erzieher alles nicht schaffen, was jeder Pfadfinder locker aus dem Ärmel schüttelt. Mach bitte deine Hausaufgaben selber! 

Entschuldigung ? Ich möchte Inspirationen ! Ich möchte nicht das mir irgendwer meine Aufgabe macht. Ich möchte alles alleine machen und nur in Paar tipps was ich machen könnte.. Ich finde es eine sauerrei das man sich nicht mehr mal Tipps holen darf ! @Goodnight !

0
@BibiminiMaus

Benutze dein eigenes Hirn, GF ist keine Hauaufgabenhilfe. Richtlinien lesen!

0

Man darf sich hier aber Tipps holen. Und noch einmal ich möchte nur tipps haben! NICHTS vorgeschriebenes !

0

Frage: machst du gerade die Ausbildung zum Erzieher oder bist Erzieher? In den letzten Jahren hat sich die Ausbildung verändert und jeder der meint, das ist doch ein Kinderspiel der hat keine Ahnung über den Beruf oder die Ausbildung!!!

0

Ich bin in der Ausbildung zur Sozialpädagogin im 2. Jahr. dann geht es erst weiter zur sozialassistentin ( 2 jahre ) und dann erst zwei jahre Erzieherin. Ein Kinderspiel ist es auf jeden fall nicht. Und jeder der sagt es sei leicht der irrt sich ganz gewaltig. @PrincessDaisy

0

1. Das ging an Goodnight und 2. Das gleiche habe ich gerade gesagt!

0

Kindergartenangebot Hilfe!

Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich mache zur Zeit eine Ausbildung zur Erzieherin und am Mittwoch habe ich Lehrerbesuch. Ich habe 3 Mädchen (im Alter von 3 - 4 Jahren )beobachtet und gemerkt, das sie sich total für den Film "Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren" begeistern. Nun habe ich geplant, das Buch zum Film mit den Kindern durchzugehen. Wenn wir aber zu schnell damit fertig sind, brauche ich etwas, womit wir weitermachen können. Ich habe mir überlegt dann mit den Kindern ein Mobile zu basteln. Ich habe es vorhin vor gebastelt, als Übung. Dabei habe ich gemerkt, das es für die Kinder zu schwer sein wird.. weiß vielleicht jemand eine andere Idee? Ich habe für das Angebot 30 Minuten Zeit und das weitere Angebot sollte nur eine Option sein, falls das Vorlesen und das Betrachten des Buches zu schnell fertig ist. Danke :)

...zur Frage

Freispielimpuls im Atelier?

Hallo,

ich habe nächste Woche meinen Lehrerbesuch und ich muss einen Freispielimpuls planen und durchführen. (kein Angebot!)

Leider fällt mir mal so gar nichts ein, was ich hereingeben könnte....Die Kinder basteln gerne mit Glitzersteinchen, aber die gibt es ohne Ende im Kindergarten. Es gibt so viele Materialien (Glitzersteinchen, Holz, Paietten, PonPons usw.) die die Kinder zum Aufkleben verwenden können. Ich habe keine einzige Idee was ich den Kindern anbieten kann. Da wir das offene Konzept haben, werde ich mit großer Wahrscheinlichkeit meinen Lehrerbesuch im kreativen Bereich haben. Wäre ich im Konstruktionsbereich hätte ich einen Impuls (mit Kaffeebechern bauen). Oder meint ihr, die Kinder könnten damit auch basteln? Hatte auch schon an Zaubersand gedacht (ich weiß nicht ob ich dann nur den Zaubersand herein geben soll oder auch Förmchen?!) aber die Kinder haben ganz normale Knete da.....

Es ist sehr schwer für mich ein passenden Impuls zu finden....Da ich später sowieso in den Jugendbereich gehen möchte, fällt mir das im Kindergarten besonders schwer....

Ich hoffe, jemand kann mir helfen...

Viele Grüße, Euer Deichkindfan :-)

...zur Frage

Kita Angebot/ Lehrerbesuch gesundes Frühstück vorbereiten?

Hei ich mache eine Ausbildung zur Erzieherin und habe bald einen Lehrerbesuch. Ich muss ein Angebot machen zum Thema gesunde Ernährung .Ich bin in einer Kita un d würde das Angebot mit 4 Jährigen durchführen. Ich hatte die idde mit den Kindern ein gesundes Pausenbrot/Frühstück zu gestallten, da das Angebot um 10 Uhr stattfindet . Auch habe ich bemerkt ,dass viele Kinder häufig ungesunde sachen zum Frühstück bekommen. Doch nun ist es so , dass ich nicht ganz weiß was ich alles machen soll . Also das Angebot muss 40 - 50 Minuten dauern . Und so ein Frühstück vorzubereiten dauert ja meist nicht so lange , vorallem da Kinder ja meist nur ein Butterbrot schmieren und bisschen Gemüse essen . Also wie könnte ich das ganze aufbauen ? Und wenn ich das Angebot mit 2 Kindern mache findet ihr es sinnvoller das die Kinder dann nur Ihr Frühstück vorbereiten oder soll ich dann gleich sagen wir bereiten für unsere Gruppe ein gesundes Frühstücksessen vor ?? aAlso hoffe ihr könnt mir paar gute Ratschäge geben damit es gut wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?