hilfe-latein-übersetzen-problem

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sklavin Galla steht vor dem Herd und heult. Während die Sklavinnen und Sklaven herbeilaufen ...(der nächste Satz gibt keinen Sinn, Tippfehler?) Er fragt: "Was ist los? Warum weinst du?" Galla antwortet: "Hier sind Diebe, Herr! Ich suche die Würstchen. Ich muss mich beeilen, denn die Herrin wartet. Aber die Würstchen sind nicht da." Flavius Lepidus sagt: "Wo sind die Würstchen? (Der nächste Satz ergibt auch keinen Sinn, Tippfehler?) Die Sklaven haben große Angst, aber sie gehorchen dem Herrn nicht. Plötzlich erscheint der Hund Hylax und bringt die Würstchen.

Dieser Text ist wirklich nicht schwer, aber wenn Du den nicht übersetzen kannst, dann solltest Du ganz, ganz dringend die Vokabeln und Gramamtik lernen, sonst wird das böse ende!!

naja bei uns ist conquina eig. die küche. und ich lern zwar schon aber ich hab immer noch probleme mit den fällen da und so...

0

Bei mir steht Crustula heißt Zuckerplätzchen!😐

Kann mir wer den Text grammatisch richtig übersetzen ?

Kann mir wer den Text grammatisch richtig übersetzen? Latein -> Deutsch?

Aulus rogat: "Ubi sunt equi? Ubi sunt agitatores? Ubi sunt praemia ?" Amici diu exspectant. Tandem equi accedunt et amici clamant: "Hic victores sunt!" Etiam Syrus agitator accedit. Amici: "Syrus victor est! lo! Syrus victor est!"

VIELEN DANK!

...zur Frage

Lateinischen Text übersetzen BITTE

Achivi cum per decem annos Troiam non possent Epeus monitu Minervae equum mirae magnitudinis ligneum fecit eoque sunt collecti Menelaus, Ulixes, Diomedes, Thessander, Sthenelus, Acamas, Thoa, Machaon, Neoptolemus; et in equo scripserunt danai minervae dono dant, castraque trnstulerunt Tenedo.

...zur Frage

Übersetzungen für Prima Ausgabe C Lektion 15 Text T "Den Entführern auf der Spur"?

Ich schreibe eine Lateinarbeit, möchte die Lösung zum kontrollieren haben. Vielen dank!

Hier ist der Text:

Senator: „Paene cunctis in tabernis fuimus. Sed caupones sefiliam meam et latrones vidisse negaverunt. Ubi sunt latrones?Eos Capuam numquam petivisse existimo.“Nunc Titus vires amicum deficere sentit et dicit: „Tu es LuciusCaesius Bassus senator! Itaque animo deficere non debes.“ EtLucius, qui Titum sibi adesse gaudet, dexteram amici capit: „Benedixisti! Verba tua multum valent. Iam vires crescere sentio.“Titus: „Caupo, quem paulo ante interrogavimus, contenditplerosque peregrinos in id hospitium convenire, quod prove forum est.“ Senator: „Veni mecum, Tite! Eo contendere volo.“Ambo per vias angustas oppidi currunt; iterum atque iterumviam ex hominibus quaerunt. Tandem ante eas aedes stant,quas quaesiverunt. Sed Titus: „Eh, non oportet senatorem eam speluncam intrare.“ Senator: „Equidem sentio filiam meam hicesse, immo vero certe scio eam hic esse.“Intrant hospitium et cauponem interrogant. Sed caupo primorespondere dubitat – postea dicit: „Concedo, domini: Profectononnulli viri hic fuerunt, qui virginem pulchram secum duxerunt.Unus e viris umerum virginis continuit. Sed in hospitio meo noniam sunt: Et hospitium et oppidum heri reliquerunt. Eos naveAthenas petere audivi.“

...zur Frage

Lateintext - Übersetzung!

Hallo,habe hier einen lateinischen Text,den ich nicht übersetzen kann. Könnt ihr mir helfen?:

Propinqui,amici,liberti in aedes Aquili senatoris conveniunt. Senator uxorque,Publius Aquiliaque hospites salutant: "Salvete!" Tum Fortunatus hospites in triclinium ducit. Ibi hospites, dominus,Publius accumbunt,mulieres in sellis considunt.Domina servis signum dat: Servi dominae parent, aquam et vinum in triclinium portant. Postea servi et servae hospitibus cibos et vinum praebent. Aquilio senatori convivium placet, quod hospites edunt, bibunt,gaudent.


Hoffe das war nicht zu viel. Wäre toll,wenn ihr helfen könntet. THX

...zur Frage

Welche Stilmittel enthält dieser kurze Abschnitt von Apoll und Daphne?

aspera, qua properas, loca sunt: moderatius, oro, curre fugamque inhibe, moderatius insequar ipse. Cui placeas, inquire tamen: non incola montis, non ego sum pastor, non hic armenta gregesque horridus observo.

...zur Frage

Latein - Deutsch. Richtig?

Hallo :)

Moriens Nessus Deianirae dixit: "Ego mox de vita decedam. Tamen tibi consilium bonum dabo. Funde sanguinem meum in lagunculam! Eam porta tecum! Si quando Herculem te non iam satis amare senties, praebe ei sanguinem meum! Hercules statim ad te veniet, iterum te amabit. " Tum Nessus de vita decessit.

Sterbend sagte Nessus zu Deianira: "Ich werde mich blad von meinem Leben entfernen. Jedoch gebe ich dir einen guten Ratschlag. Vergieße mein Blut in ein Fläschen! Trage es mit dir! Wenn du nun irgendwann fühlst, dass dich Hercules nicht genug liebt, gebe ihm mein Blut! Hercules wird sofort auf dich sehen, noch einmal dich lieben." Dann entfernte er sich von seinem Leben.

Ist das richtig übersetzt? Wenn nein, wie kann ich es anders übersetzen?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?