Hilfe! Kühlschrank ist zu kalt :o?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

 er -3 Grad und auf der höchsten sogar -8

Auf einen defekten Thermostat würde ich im Gegensatz zu @kreuzkampus nicht tippen, da sich die Temperatur ja noch regeln lässt, wenn auch nicht in einem "vernünftigen" Bereich.

Klingt eher nach einem defekten bzw. nicht ordnungsgemäß sitzenden Temperaturfühler.

Letzeres kann durch den Transport verursacht worden sein und der Fehler ist leicht zu beheben, wenn man weiß, wo der Fühler sitzen sollte (häufig unter oder hinter bzw. im Gefrierfach). Das Handbuch oder die Homepage des Herstellers sollte weiterhelfen.

Angelofthesky 16.02.2016, 12:52

Vielen Dank! Wir werden unser Glück mal mit dem Handbuch versuchen.

0

Dann habt Ihr wohl ein defektes gerät erworben. Das Thermostat dürfte kaputt  sein.

Angelofthesky 15.02.2016, 14:55

Gibt es eine Alternative zu einem neuen Gerät? Kann man ein neues Thermostat kaufen und selber austauschen?

0
kreuzkampus 15.02.2016, 14:59
@Angelofthesky

Mit technischem Geschick müsste man das selbst austauschen können. Ich bezweifele aber, dass sich das lohnt. Da ein Thermostat üblicherweise erst nach vielen Jahren kaputtgeht, fürchte ich, dass Ihr eine alte Gurke gekauft habt. Die Entsorgung des Gerätes dürfte übrigens noch Probleme machen. http://aax-eu.amazon-adsystem.com/x/c/QYsoA9Xov\_p3zu9exhZj0bcAAAFS5TkJuAMAAAH2exYuNw///www.amazon.de/Stichw%C3%B6rter-3-markiert/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3AB004MQBFQQ%7CB007SSXYAK%7CB007SSY2BK%2Cssx%3Arelevance

1

Was möchtest Du wissen?