HILFE: Kreditkartenabrechnung für Nutzung und Dispoüberziehung?

6 Antworten

Hallo  Zwiebelsack,

vielleicht sind die 21€ auch die anteilige Jahresgebühr der Karte für 2018? Das wäre dann in Ordnung. Denn für ein volles Jahr wären das 24€, wie Du schreibst.

Rufe am Montag einfach mal bei Deiner Bank an. Mit Sicherheit lässt sich Dein Problem klären.

Extratipp: Auf der Seite www.kostenlose-kreditkarte.de werden seit über 15 Jahren sehr viele derjenigen Kreditkarten gelistet, welche niemals Jahresgebühr kosten. So eine Karte holt man sich, und wenn dann irgendwann der Mietwagen oder das Hotelzimmer nicht ohne Kreditkarte buchbar ist, hat man sofort eine Kreditkarte verfügbar.

Viele Grüße

Olaf von bezahlen.de

Hallo

Kein Grund zur Panik! :)

Gehe am Montag zu Deiner Bank und trage Deine Bedenken vor. Sage das die Kreditkarte etwas übereilt war und das Du sie auch eigentlich nicht benötigst. Man wird Dir sicher dabei Unterstützung geben diese Karte los zu werden.

Wenn du nun im Minus bist dann gleiche das am besten schnell wieder aus, indem Du etwas Geld einzahlt.

Es ist gut das du erkennst, dass eine Solche Karte eher Sorgen als nutzen bereitet.

Alles liebe für Dich! :)

der jahreskartenpreis, also diese 24euro sind immer im vorraus zu zahlen, also gleich mit der ersten abrechnung. hattest du vielleicht 3euro guthaben drauf sodass mit der gebühr von 24euro noch 21euro von deinem konto eingezogen werden?

ansonsten funktioniert so eine basis karte ja genau so, dass du geld auf die karte einzahlst und aus dem guthaben heraus bezahlst. einen kredit gibt es nicht, und somit kommst du auch nicht ins minus und kannst keine schulden machen.

auf jeden fall ist auf der rückseite deiner karte oben eine hotline drauf, die du rund um die uhr anrufen kannst. das solltest du auch tun um eine möglichst genaue auskunft zu erhalten. dafür ist diese hotline ja da.

Kann man auf eine Kreditkarte einzahlen?

Hallo,

Ich habe eine Amzon Visa Card von der LLB Berlin. Nun zu meiner Frage: Angenommen ich habe einen Betrag von 1000 Euro auf der Karte liegen, möchte jedoch aus zeitlichen Gründen diesen Betrag schon ausgleichen bevor dieser auf meinem Konto abgebucht wird, gibt es dann einen Weg auf eben diese Kreditkarte einzuzahlen? Und wenn ja wie?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Seltsame E-Mail...Was meint Ihr?

Ich bekam nachfolgende eMail heute morgen-angehängt ist eine zip-Datei. Habe nichts bestellt oder ähnl. .......... Sehr geehrte(r) xxxxxxx /stand mein richtiger Name/

die automatische Lastschrift für Ihre Bestellung konnte nicht abgebucht werden. Es wurden alle Buchungen bis zum 30.09.2013 berücksichtigt.

Weitere Einzelheiten Ihrer Abrechnung und die Kontodaten zur Überweisung finden Sie im Anhang.

Der Rechnungsbetrag der Bestellung ist 262,55 Euro. Unsere Anwaltskanzlei wurde gebeten den fälligen Betrag für Ihre Bestellung einzufordern Zusätzlich wird Ihnen eine Mahngebühr von 24,00 Euro in Rechnung gestellt und die Kosten unserer Beauftragung von 14,40 Euro. Falls Sie die Überweisung nicht tätigen müssen Sie mit erheblichen Bußgeldern rechnen. Sie haben bis zum 03.10.2013 die letzte Möglichkeit die gesamte Summe zu zahlen.

Mit besten Grüßen

Nick von Frundsberg Mahnabteilung Nick von Frundsberg thorsten.castor@arcor.de

...zur Frage

Kontoüberziehen bei der Sparkasse?

Hallo, ich habe ein Girokonto bei der Sparkasse. Ich bin Azubi als Krankenschwester und kriege um die 800 Euro jeden Monat. Manchmal kriege ich auch etwas Unterhalt von meinem Vater. Meine Frage ist wieso kann ich mal mein Konto überziehen bis zu 250 Euro und dann nächsten Monat einfach garnicht. Ich bin zwar nicht so oft im minus aber manchmal brauche ich das da ich ab und an paar Ausgaben habe. Kann man es einrichten das man JEDEN Monat Ca 250 Euro ins Minus gehen kann? Finde es etwas blöd weil ich dann manchmal wenn ich wieder ins Plus komm garnicht so viel Geld habe. Und ich mich damit auf der sicheren Seite fühle.

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Gebühren ,Aufwendungsersatz entgelt von Bank zulässig

Hallo

Ich habe eine Frage zu meinem Konto.

Mein Konto war in der vorigen Woche -10 Euro,also nicht gedeckt.Ich konnte nicht rechtzeitig abbuchen.Es wurden 2 Buchungen gemacht,die nicht abgeucht wurden sind,da mein Konto nicht gedeckt war. Die Bank hat 2X Aufendungsersatz Entgeld gebucht+ die 2 Institutionnen wollen von mir von Sparkasse gestellte Rücklastschriftkosten in Höhe von 5 Euro? Ist das rechtmässig?was soll ich machen. Hat jemadn Erfahrung oder ähnliches. Ich habe studentlisches Girokonto

Danke für Hilfe

...zur Frage

Neuwagen Finanzierung mit befristetem Arbeitsvertrag möglich?

Hallo liebes Forum,

mein Arbeitsvertrag ist befristet zum 30.11.2016. Ich möchte, weil ich am 01.10.2015 ein Studium beginne, einen Neuwagen erwerben bei Skoda, momentan gibt es gute Angebote und gute Fahrzeuge für 13.000 Euro. 0,99 ist der Zinssatz für die Finanzierung.

Das Problem ist, dass ich momentan ein sehr großes Fahrzeug fahre was mir eigentlich nur geld kostet und nicht viel bringt (viel ps und hoher verbrauch und hohe Kosten durch steuer und versicherung).

Ich verdiene sehr gut und könnte monatliche Kreditrate von 500 Euro machen. in Bar kann ich 3.000 Euro einzahlen und mein altes fahrzeug ist um die 7.000 Euro wert. Also zum finanzieren bleiben noch 3,.000 Euro übrig.

was denkt ihr?

...zur Frage

Kreditkartenrechnung ausgleichen

Wenn ich meine Monatliche Kreditkartenabrechnung bekommen und das Geld zu dem Zeitpunkt der Abbuchung nicht zur Verfügung habe, und ich mit meiner Kreditkarte Geld abhebe um die Kreditkartenabrechnung zu zahlen geht das überhaupt wenn ja warum? Ich kann ja nicht permanent Kreditkartenrechnungen mit meiner Kreditkarte ausgleichen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?