Hilfe! Kot kommt nicht raus, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viel Trinken. Wenn du im Haus hast, dann Buttermilch. Dann abwarten und pressen. Wird erstmal eine Anstrengung und schmerzhaft. Dann ist es aber draußen.

Anschließend musst du darauf achten, dass es nie wieder so weit kommt: z.B. Ernährungsumstellung, Sport, medizinisches Abklärung und im schlimmsten Fall Stuhlweichmacher/ Abführmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steck ein kleines Stück Seife rein. 
Hört sich lustig an,bewirkt aber echt Wunder.

Viel Glück xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?